Suchergebnisse für Harley-Davidson Naked Bikes

(37)
Filtern
Anzeige
Sortierung
Loading

Einen kleinen Augenblick bitte,
Suchergebnisse werden geladen...

Kategorie: Gebrauchte

BJ: 1983, 1408 km, 1338 cm³, 64 PS

BJ: 1990, 14007 km, 1200 cm³, 58 PS

BJ: 2023, 0 km, 1250 cm³, 122 PS

Map Icon
Niedersachsen
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 07.06.2023

Bei diesem Aufeinandertreffen der beiden US-Kontrahentinnen könnte man am Papier von einem Vergleich auf Augenhöhe sprechen: Zwei wassergekühlte V2-Motoren mit über 120 PS aus den USA, ca. 230 kg schwer und mit einem ausladenden Kennzeichenträger bestückt. Doch reicht das für einen Vergleich?

BJ: 2022, 1141 km, 1252 cm³, 122 PS

Map Icon
Niedersachsen
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 24.09.2022

Die XR1200 war ein unerwartetes Modell, als es Harley-Davidson 2008 präsentierte. Die Anzahl an Gebrauchten ist gering, doch wer am nächsten Treff herausstechen möchte, könnte zu diesem Ami Naked Bike greifen. Welche Probleme gibt es und worauf sollte man beim Gebrauchtkauf achten?

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 24.09.2022

Die XR1200 war ein unerwartetes Modell, als es Harley-Davidson 2008 präsentierte. Die Anzahl an Gebrauchten ist gering, doch wer am nächsten Treff herausstechen möchte, könnte zu diesem Ami Naked Bike greifen. Welche Probleme gibt es und worauf sollte man beim Gebrauchtkauf achten?

Beide Motorräder spielen in einer exklusiven Preisklasse und versprechen Fahrspaß und Drehmoment ohne Ende. Amerika gegen Italien! Harley gegen Energica! Hier die beiden faszinierenden Elektromotorräder im Vergleich.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 31.07.2021

Harley-Davidson und Sport? Sind das nicht ausnahmslos dicke Cruiser? Keineswegs, vor allem die Sportster-Reihe hatte in ihren Anfangsdekaden vor nunmehr fast 65 (!) Jahren durchaus Sport im Sinne! Was im Laufe der Zeit zu Harleys Cruiser-Mittelklasse wurde, soll nun mit der Sportster S wieder mehr in Richtung Dynamik und Sportlichkeit gehen.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 31.07.2021

Harley-Davidson und Sport? Sind das nicht ausnahmslos dicke Cruiser? Keineswegs, vor allem die Sportster-Reihe hatte in ihren Anfangsdekaden vor nunmehr fast 65 (!) Jahren durchaus Sport im Sinne! Was im Laufe der Zeit zu Harleys Cruiser-Mittelklasse wurde, soll nun mit der Sportster S wieder mehr in Richtung Dynamik und Sportlichkeit gehen. Nur: Wie sportlich geht es mit einem 160er-Vorderreifen!?

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 02.06.2021

In der Welt des Customizing ist JvB kein unbekannter Name. Nun hat die Kölner Tuning-Schmiede sich sein erstes Elektromotorrad vorgeknöpft: Die Harley-Davidson Livewire.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 02.06.2021

In der Welt des Customizing ist JvB kein unbekannter Name. Nun hat die Kölner Tuning-Schmiede sich sein erstes Elektromotorrad vorgeknöpft: Die Harley-Davidson Livewire.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 15.09.2020

Am 4. September stellte die Harley-Davidson LiveWire auf einem Drag Strip sowohl in puncto erzielter Beschleunigung als auch hinsichtlich der Höchstgeschwindigkeit einen neuen Rekord für elektrisch angetriebene Serienmotorräder auf.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 26.08.2020

Die Harley-Davidson Livewire lässt niemanden kalt. Kritiker nehmen ihr übel, dass sie leise und geruchslos ist. Aber auch der hohe Preis schreckt ab. Doch wer sie fährt ist begeistert. Eine echt performante Spaßmaschine. NastyNils probierte das Motorrad auf seiner Hausstrecke.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 26.08.2020

Die Livewire lässt niemanden kalt. Elektrohasser verteufeln sie als Verrat. Freunde von Elektromobilität feiern sie als Vorreiter. Doch wie fährt sie? NastyNils fährt sie auf der Hausstrecke und klärt auf.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 19.08.2020

Harley-Davidson wollte das gesamte Modellprogramm überarbeiten. Streetfighter, Reisemaschinen und weitere Bikes sollten kommen, um das junge Publikum anzusprechen. Jetzt sieht es so aus, als wäre zumindest der Streetfighter namens Bronx Geschichte.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 29.03.2020

Wie weit kommt man in 24 Stunden auf einem elektrisch angetriebenen Motorrad? Die Antwort wurde soeben neu definiert – von Michel von Tell, einem Schweizer Kabarettisten, Journalisten, Unternehmer und – viel wichtiger – Harley-Fan reinsten Wassers.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 07.02.2020

Exklusiv steht sie auf der Moto Austria in Wels vor uns - die Harley Davidson Bronx 2021

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 23.01.2020

Nachdem das LiveWire-Projekt nun Realität geworden ist, wird das Elektro-Programm von Harley-Davidson in den kommenden Saisonen wachsen und verschiedene Marktsegmente abdecken. Das ist die neue Maschine.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 06.11.2019

Harley-Davidson präsentiert den neuen Revolution Max Motor und die 2021 Modelle Bronx und Pan America. Streetfighter und Adventure Tourer von Harley-Davidson! Fotos: Harley-Davidson

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 18.07.2019

Überraschenderweise wagt sich ausgerechnet Harley-Davidson als erster der namhaften und etablierten Hersteller an die Serienfertigung eines Elektromotorrads. Schätzt man doch gerade an dieser Marke die Tradition mit großvolumigen und charakterstarken V2 Motoren, ordentlichem Blubbern aus den Endtöpfen und ein gewollt großzügigem Maß an Vibrationen. Mit der LiveWire soll eine neue Generation von Bikern angesprochen, aber gleichzeitig auch bekannte Qualitäten und Tugenden der Marke beibehalten werden. Ob das machbar ist? Wir haben Sie für Euch getestet!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 08.01.2019

Im Rahmen der strategischen Offensive „More Roads to Harley-Davidson“ soll eine neue Generation von Motorradfahrern rund um den Globus angesprochen werden. Harley-Davidson möchte sich vor allem im Bereich elektrisch angetriebener Motorräder zu einem führenden Anbieter entwickeln und investiert zielgerichtet in diese Technologie. Das Unternehmen sieht der Elektromobilität mit großen Erwartungen entgegen und beabsichtigt, bis 2022 ein Portfolio anzubieten, das mehrere elektrisch angetriebene Fahrzeuge umfasst. Der erste Schritt ist die LiveWire, die ab August um rund 30.000 Dollar (ca. 26.000 Euro) zu haben sein wird. In unseren Breiten kann sie ab Februar vorbestellt werden.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 08.01.2019

Im Rahmen der strategischen Offensive „More Roads to Harley-Davidson“ soll eine neue Generation von Motorradfahrern rund um den Globus angesprochen werden. Harley-Davidson möchte sich vor allem im Bereich elektrisch angetriebener Motorräder zu einem führenden Anbieter entwickeln und investiert zielgerichtet in diese Technologie. Das Unternehmen sieht der Elektromobilität mit großen Erwartungen entgegen und beabsichtigt, bis 2022 ein Portfolio anzubieten, das mehrere elektrisch angetriebene Fahrzeuge umfasst

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 14.11.2017

Auf der EICMA in Mailand wurde der internationale Harley-Davidson Custom King gekürt. Der Custom King des Jahres 2017 stammt aus Perugia, Italien.