BMW R nineT Pure 2017

BMW R nineT Pure 2017

Klassiker in Reinkultur: R nineT noch puristischer

Mit der R nineT präsentierte BMW vor 3 Jahren den wohl pursten Boxer der letzten Jahrezehnte. Jetzt stellen die Bayern nach der Scrambler und neben der Racer die R nineT Pure vor. Geht’s wirklich noch reduzierter?

Die Scrambler kann nicht nur mehr als die R nineT, nämlich auch ins Gelände, sondern kostet auch weniger. Eine Optimierung des Preis/Leistungsverhältnisses sozusagen. Allerdings muss man sich mit einer etwas abgespeckten Ausstattung zufrieden geben. So ist das auch bei der Pure, was ihrer Begehrlichkeit keinen Abbruch tut.

In einem dreiteiligen Rahmen, der den schnellen Wechsel der Heckeinheit mit Sitzbank erlaubt, steckt der luft/öl-gekühlte 1170 Kubik große Boxer, der maximal 110 PS leistet und nun EURO4-konforme Arbeit leistet. Gebremst wird mit 4-Kolben-Bremssätteln auf zwei 320 mm Scheiben, zur Not kommt ein ABS zu Hilfe. Die automatische Stabilitätskontrolle ASC gibt’s nur auf Bestellung, wie jede Menge Sonderausstattung und Originalzubehör. Individualität ist und bleibt Programm.

Fahrwerksseitig werkt vorne eine konventionell aufgebaute Teleskopgabel mit 43 Millimeter Standrohrdurchmesser und 125 Millimeter Federweg. Die Führung des Hinterrads übernimmt in bewährter Weise die Paralever-Einarmschwinge, wie sie auch bei anderen Boxer-Modellen der Heritage-Linie zum Einsatz kommt. Die Leichtmetall-Gussräder in den Größen 3,5 x 17 Zoll vorne und 5,5 x 17 Zoll hinten sind mit Reifen in den Dimensionen 120/70 ZR 17 beziehungsweise 180/55 ZR 17 bestückt. Für einen noch klassischeren Look können Drahtspeichenfelgen geordert werden.

Optisch besonders ansprechende Elemente sind der Rundscheinwerfer im Stahlblechgehäuse mit BMW-Emblem, die weißen Blinkerleuchten und die LED-Rückleuchte. Moderne Technik in zeitloser Aufmachung. Die R nineT Pure ist ein weiteres Meisterstück dieser Verbindung.

Merkmale BMW R nineT Pure:

  • Druckvoller Boxer-Motor mit 1 170 cm3 Hubraum und 81 kW (110 PS) nach EU-4-Richtlinien.
  • Modular aufgebauter Rahmen mit Spielraum für das Customizing und damit die Individualisierung nach dem persönlichen Geschmack
  • Fünfspeichen-Leichtmetall-Gussräder, 3,5 x 17" vorne und 5,5 x 17" hinten, (optional Drahtspeichenräder)
  • 320-Millimeter-Doppelscheibenbremse vorne
  • ABS serienmäßig
  • SC (Automatische Stabilitätskontrolle) als Sonderausstattung ab Werk
  • 2-in-1-Abgasanlage aus Edelstahl (poliert bei Racer, gebürstet bei Pure)
  • Hochwertige Detaillösungen wie Gabelbrücken und Fußrasten aus geschmiedetem, natur eloxiertem Aluminium
  • R nineT Pure in Catalanograu uni als klassisch-puristischer Roadster
Mit der R nineT präsentierte BMW vor 3 Jahren den wohl pursten Boxer der letzten Jahrezehnte. Jetzt stellen die Bayern nach der Scrambler und neben der Racer die R nineT Pure vor. Geht’s wirklich noch reduzierter?

BMW Motorrad Sonderausstattung:

  • Speichenräder
  • Heizgriffe
  • Automatische Stabilitätskontrolle ASC
  • Aluminiumtank handgebürstet mit verschliffener / sichtbarer Schweißnaht
  • Krümmer verchromt
  • Diebstahlwarnanlage

BMW Motorrad Zubehör:

  • Aluminiumtank gebürstet
  • Fahrersitz R nineT
  • Fahrersitz Custom
  • Komfortsitzbank
  • Höckerabdeckung
  • uvm.
Motor
Hubraum1 170 cm3
Bohrung/Hub101/73 mm
Leistung81/110 kW/PS
bei Drehzahl7 750 min–1
Drehmoment116 Nm
bei Drehzahl6 000 min–1
Bauartluft-/ölgekühlter Zweizylinder-Boxer-Motor
Zylinderzahl2
Verdichtung/Kraftstoff12,0:1, Super bleifrei (95‒98 ROZ)
Ventil/GassteuerungDOHC
Ventile pro Zylinder4
Ø Ein-/Auslass39/33 mm
Ø Drosselklappen50 mm
MotorsteuerungBMS-MP
Abgasreinigunggeregelter 3-Wege-Katalysator
Elektrische Anlage
Lichtmaschine720 W
Batterie12/14 wartungsfrei V/Ah
Scheinwerfer60/55 H4 W
Starter1,2 kW
Kraftübertragung Getriebe
KupplungHydraulisch betätigte Trockenkupplung
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe
Primärübersetzung1,737
Übersetzung GangstufenI 2,375
II 1,696
III 1,296
IV 1,065
V 0,939
VI 0,848
HinterradantriebKardanwelle
Übersetzung2,91
Fahrwerk
RahmenbauartStahl-Gitterrohrrahmen, Triebwerk mittragend
Radführung VorderradTelegabel, Ø 43 mm
Radführung HinterradBMW Paralever
Gesamtfederweg vorn/hinten125/120 mm
Nachlauf105,0 mm
Radstand1 493 mm
Lenkkopfwinkel63,6 °
Bremsenvorn: Hydraulisch betätigte Doppelscheibenbremse Ø 320 mm
hinten: Einscheibenbremse Ø 265 mm
ABSBMW Motorrad ABS
RäderAluminium-Gussrad
vorn :3,5 x 17"
hinten :5,5 x 17"
Reifenvorn :120/70 ZR 17
hinten :180/55 ZR 17
Maße und Gewichte
Gesamtlänge2 105 mm
Gesamtbreite mit Spiegeln900 mm
Sitzhöhe805 mm
DIN Leergewicht, fahrfertig219 kg
Zul. Gesamtgewicht430 kg
Tankinhalt17 l
Fahrdaten
Kraftstoffverbrauch (WMTC)5,3 l/100 km
0‒100 km/h3,5 s
Höchstgeschwindigkeit>200 km/h

BMW Motorrad Neuheiten 2017:

Retro Neuheiten 2017:

Naked Bike Neuheiten 2017:

Bericht vom 04.10.2016 | 34.545 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten