PS Tuner GP

PS ruft, die Tuner kommen! Die schärfsten Eisen Deutschlands am Hockenheimring.

PS Tuner Grand Prix Hockenheim

PS Tuner GP! Die deutsche Zeitschrift PS ruft einmal im Jahr den "Tuner GP" aus. Die deutsche Tuner-Elite schickt dann ihre besten Pferde ins Rennen und die PS-Testpiloten probieren ob die Bikes nicht nur deftig aussehen sondern auch deftig fahren. In der August-Ausgabe von PS dann der große Testbericht der Motorräder. Ganze nebenbei können auch Otto-Normalverbrauch mit auf die Rennstrecke und mit ihren eigenen Motorrädern ihre Runden ziehen. Große Party am Hockenheimring! (Photo oben, Dave Schahl)
Erste Aufgabe für PS-Tester Uwe. Die 204 PS Honda Fireblade von G-Lab. Die weiße Furie fährt sich aber angeblich recht einfach, wird sie doch im richtigen Leben vom Besitzer auf den heimischen Landstrassen gefahren.

Photos PS Tuner Grand Prix 2009


Hier clicken zu großen PS Tuner GP Slideshow
Photos (C) Sabine Welte, NastyNils.
 

Landstrasse hin oder her: Eine regelbare Traction-Control braucht man ebenso wie einen anständig frisierten Motor.
Die Qualitäten der RC8 sind anderswo angesiedelt: die KTM hat viel Ausdauer und ist für Langstreckenrennen bestens gerüstet.

Aber nicht nur moderne Supersportler sind mit dabei. Mächtige Klassiker und eine fein aufgebaute BMW GS sind ebenso am Start.

Buell Bonn hat die 1125er deutlich verbessert und eine echte Fun-maschine hingestellt. Tuner, Fahrer, Tester und Gäste treffen sich an den 2 Tagen beim gemeinsamen Essen - All Inclusive!
Das breite Trum war früher mal das Herz eines Kawasaki Klassikers.
Zwischen den Turns plaudern die PS-Tester immer wieder mit den Tunern. 2 Tage Benzin ohne Ende! Eine fesch gemachte Monster-Ninja gehört mittlerweile in jedes gut sortierte Fahrerlager. Bei dieser hier hat man sich aber bei weitem nicht auf ein paar Sticker als Umbaumaßnahme beschränkt.
TTSL Rennsporttechnik hat ein 1198 SR Superbike aufgebaut.

Diese Felgen, diese Felgen! Ein Traum von Schwarz und glänzendem Alu. Ans Trommelfell wird Sound von Vance & Hines geliefert.

Die Moriwaki Komplettanlage auf der CBR 1000 RR war ein Publikumsmagnet im Fahrerlager.
In den Boxen stehen die Tuner den zahlreichen Journalisten für Fragen zur Verfügung. Mittlerweile nutzen nicht nur die Jungs von PS das Event als "Story-Lieferant" sondern auch Schreiberlinge von anderen Medien nutzen die geballte Ladung an Tuning-Freaks. Den gesamten Überblick über alle teilnehmenden Projekte

 Carbon so weit das Auge reicht. Aber auch die Felgen stehen der Honda CBR 1000 RR ausgezeichnet.

 Der neue Streetfighter von Ducati bietet sich natürlich für Umbaumaßnahmen an.  

VIDEO PS Tuner GP 2009 Hockenheimring

Bericht vom 17.07.2009 | 30.745 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Supersport Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts