Motocross WM Spanien

Starke Leistungen von deutschen Fahrern beim GP von Spanien in Bellpuig Max Nagl krönt Weltklasseleistung mit dem zweiten Rang. Marcus Schiffer auf Platz 8.

Als zweite Veranstaltung der MotoCross Weltmeisterschaft stand der GP von Spanien in Bellpuig, unweit von Barcelona gelegen, auf dem Rennkalender. Wer im Süden Europas mit optimalen Witterungsbedingungen gerechnet hatte, sah sich bereits am Freitag vor dem Rennen eines besseren belehrt. Anhaltende Regenfälle sorgten für widrigste Bedingungen, die letztendlich gar die Absage des kompletten Samstagprogramms incl. aller Trainings- und Qualifikationsläufe zur Folge hatten. Am Sonntagmorgen ging es vor über 20.000 Zuschauern dann gleich richtig zur Sache und in einem einzigen Training mussten sich die Piloten für den GP von Spanien qualifizieren.

Beim Zeittraining der MX2 war es Christophe Pourcel der die schnellste Zeit hinlegen konnte. Er log vor Antonio Cairoli, Nicolas Aubin, Tyla Rattray and Tommy Searle. Der Americanische Star Ryan Mills verpasste die Qualifikation. Marcus Schiffer ging mit Elan zur Sache und qualifizierte sich sicher mit Rang neun, während für Wyatt Avis das Zeittraining das vorzeitige Aus bedeutete. Der Südafrikaner fand auf der schlammigen Piste zu keiner Zeit seinen Rhythmus, brachte keine schnelle Runde zusammen und verpasste so die Rennläufe.
In the MX1 Klasse konnte sich der Schlammspezialist Tanel Leok sich vor dem Titelanwärter Josh Coppins und Steve Ramon qualifizieren. Max Nagl kam mit der schwierigen Strecke in der Qualifikation gut zurecht und stellte seine Sarholz-KTM auf Startplatz sechs.

Kevin Strijbos

Dann ging es das erste Mal um WM-Punkte der MX2 und Marcus Schiffer kam auf Rang elf aus der Startrunde. Mit einer guten fahrerischen Leistung arbeitete sich Schiffer im Rennverlauf bis auf den siebten Rang nach vorne, ehe ihn eine Kollision in der letzten Kurve auf den achten Rang zurückwarf. Optimistisch hatte der 19-jährige Frechener KTM Werkspilot Tommy Searle attackiert, geriet dabei ins Straucheln und fiel auf Rang acht zurück. Sieger wurde im 1. Lauf nach spannendem Kampf Christophe Pourcel (Kawasaki) vor Yamaha Fahrer Toni Carioli. Im 2. Lauf konnte sich aber Carioli durchsetzen, der damit Tagessieger MX2 wurde.

Im zweiten Lauf war der Start nicht ganz optimal und Schiffer lag zunächst im Mittelfeld auf Rang siebzehn. Auf der tiefen und ausgefahrenen Strecke war Überholen fast unmöglich und dennoch arbeitete sich Schiffer bis auf den dreizehnten Rang vor. Im Gesamtklassement der MX2 Weltmeisterschaft konnte sich Marcus Schiffer mit diesen Resultaten auf den siebten Rang verbessern. Max Nagl sorgte für das absolute Highlight beim GP von Spanien und das nicht nur aus Teamsicht. Als erster Deutscher seit Jahren, konnte sich Nagl mit einer fast unglaublichen Leistung mit der von Technikchef Wilhelm Würtz optimal vorbereiteten Sarholz-KTM auf dem MX1 Podium platzieren. Bereits im ersten Lauf war Nagl ganz stark unterwegs. Gut gestartet lag er bereits auf dem fünften Rang, als beim kreuzen einer tiefen Spurrille das Vorderrad wegrutschte und Nagl auf den zehnten Rang zurückfiel.

Maximilian Nagl

Davon ließ sich der Wahlbelgier jedoch nicht beeindrucken, holte Platz um Platz auf und finishte als Fünfter. Beim Start zum zweiten Lauf gelang der Holeshot, aber in der ersten Kurve war Nagl zu schnell und verlor im ersten Geschlängel nach der Startkurve einige Positionen. Zunächst auf Rang sechs liegend, fuhr Nagl im Laufe der Renndistanz konsequent nach vorne
und erreichte mit dem zweiten Rang einen sensationellen Erfolg, der mit dem dritten Rang in der Tageswertung belohnt wurde. Damit liegt Nagl nach dem GP von Spanien auf dem vierten Rang der MX1 Weltmeisterschaft.
Der Sieger von Spanien Joshua Coppins konnte sich nicht erinnern jemals besser gefahren zu sein. Mit 2 Siegen liegt er nun Joshua Coppins (Nsl) mit 97 Punkten 19 Punkte vor Kevin Strijbos (Bel) mit 78 Punkten.

Joshua Coppins

Autor

Bericht vom 19.04.2007 | 1.455 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts