Triumph Bonneville Bobber Black Test - Wie viel Alpen verträgt sie? - Alpenmasters - Teil 2 von 18

Views: 15.204
Dauer: 00:10:37
online seit: 07.07.2018
Anzeige
Beschreibung

Klar ist die Triumph Bonneville Bobber Black nicht die typische Wahl für eine Reise durch die Alpen. Doch trotzdem wollten wir wissen: Was kann das unglaublich schöne Motorrad in der Praxis? Der Motor ließ zum Beispiel keine Wünsche übrig, das Chassis jedoch bot auf welligem Asphalt zu wenig Komfort. Schönheit muss leiden :-).
========================================
Motorradpreise:
========================================
Preise AT: http://bit.ly/Angebote_Triumph_BB_AT
Preise DE: http://bit.ly/Angebote_Triumph_BB_DE
Preise CH: http://bit.ly/Angebote_Triumph_BB_CH
========================================
Beim Alpenmasters von MOTORRAD treten insgesamt 20 Motorräder in 5 Gruppen plus ein Vorjahressieger zum großen Vergleichstest in den Alpen an. Die MOTORRAD Crew hat für das Alpenmasters „alpine“ Testkriterien entwickelt. Die Motorräder müssen in Spitzkehren gut performen und auch in großer Höhe noch anständig funktionieren. Harte Bremstests (zu zweit und bergab) standen ebenso am Programm wie Beschleunigungsmessungen am Hang. Die 1000PS Videos bringen Einblicke ins Testgeschehen und Fahreindrücke der Redakteure und Testpiloten.
Der Test erscheint in den MOTORRAD-Heften Nr. 15 (6.Juli 2018), Nr. 16 (20. Juli 2018), und 17 (3.August 2018).
https://www.motorradonline.de/heftausgaben/motorrad.797.html
========================================
Die Locations:
Alp d´Huez
Col de la croix de fer
Col du Galibier
Le Bourg d’Oisans
========================================
Die Videoserie auf 1000PS TV: http://bit.ly/Alpenmasters_2018_Playlist
========================================
Die 1000PS Crew vor Ort: Björn Gramm und Armin Gallei (Video) und
https://www.instagram.com/nastynils_official
Du magst 1000PS und möchtest unsere Arbeit unterstützen? Das kannst Du nun gerne als Sponsor von 1000PS tun. Hier alle Details dazu: https://www.patreon.com/1000ps
DANKE für Deine Wertschätzung