BMW R nineT Urban G/S 2017

BMW R nineT Urban G/S 2017

Überarbeitung der R nineT und neue R nineT Urban G/S

In 2 Jahren auf 5 Modelle. Die R nineT hat eine eigene Familie gegründet und wirft jetzt die Frage auf: Bekommen wir noch ein Kind?

Zuviele R nineT-Modelle?

Ist es schon zuviel des Guten? Die einen meinen ja, für die anderen kann es nie genug sein. Ich gehöre zu letzterer Gruppe, denn ich liebe den Retro/Heritage-Trend und ich werde nie verstehen, warum sich leider viel zu viele Leute gegen Vielfalt und Andersartigkeit wehren. Wenn mir diese Dinger schon nicht gefallen, dann ignoriere ich sie und empfinde sie nicht als einen Angriff auf meine Wertvorstellungen. Aber genug, widmen wir uns der wundersamen R nineT-Vermehrung zu einem klassischen Quintett bayrischer Boxerkunst.

Vorbild R 80 G/S

So schnell wie BMW setzt derzeit niemand Prototypen und Themenbikes in die Serie um, so auch im Falle der R nineT Urban G/S, die erst im Sommer in Form der Lac Rose am Wheels & Waves Festival in Biarritz geteasert wurde. Als Vorbild diente die R 80 G/S aus dem Jahre 1980 in der typischen BMW-Motorsport-Lackierung. Wie ihre 4 Geschwister bedient sich auch die G/S des luft/ölgekühlten Boxermotors mit 1170 Kubik und 110 PS Spitzenleistung, sowie des modularen Rahmenkonzepts, das etwaige Umbaumaßnahmen einfach und relativ kostengünstig macht. Die R nineT Urban G/S verfügt im Auslieferungszustand über Leichtmetall-Gussräder. Dem typischen Auftritt eines Klassikers im Enduro-Stil entspricht das große 19-Zoll-Vorderrad, das mit der Dimension 120/70 ZR 19 bereift ist. Hinten findet es in einem 17-Zöller mit einem Reifen der Größe 170/60 ZR 17 einen stimmigen Partner.

Überarbeitung R nineT 2017

Die Ur-R nineT selbst wurde überarbeitet und mit einer nun voll einstellbaren Upside-Down-Gabel ausgestattet, außerdem wurde die Geometrie geändert, wodurch der Radstand um 8 mm gewachsen ist. Der Lenkkopfwinkel wurde von 64,5 auf nunmehr 63,2 Grad flacher gestellt. Damit einher geht eine Verlängerung des Nachlaufs von 102,5 auf 107,9 Millimeter. Neu sind auch der Hauptbremszylinder und der Handkupplungszylinder. Optisch dürfen sich Kunden über neue Felgen und eine neue Farbgebung mit zwei optionalen Sonderlackierungen ab Werk freuen.

Die Highlights der neuen BMW R nineT und R nineT Urban G/S:

Druckvoller Boxer-Motor mit 1 170 cm3 Hubraum und 81 kW (110 PS) nach EU-4-Richtlinien Modulare Rahmenkonzepte mit Spielraum für das Customizing und damit die Individualisierung nach dem persönlichen Geschmack R nineT mit neuen Drahtspeichenrädern * R nineT Urban G/S mit Leichtmetallgussrädern und 19-Zoll-Vorderrad im Enduro-Stil * 320-Millimeter-Doppelscheibenbremse vorne * ABS serienmäßig * ASC als Sonderausstattung ab Werk * 2-in-1-Abgasanlage * Hochwertige Detaillösungen wie Gabelbrücken aus geschmiedetem, natur eloxiertem Aluminium * R nineT in klassischem Roadster-Design in Blackstorm metallic in Verbindung mit schwarzem Rahmen und Antriebsstrang * R nineT Urban G/S im Enduro-Stil der ersten R 80 G/S aus dem Jahre 1980 * R nineT Urban G/S in Lightwhite uni in Kombination mit Tankdekor in wei Blautönen sowie hellroter Sitzbank – angelehnt an die früheren BMW Motorsportfarben

BMW Zubehör für R nineT Urban G/S

  • Kreuzspeichenräder (nur R nineT Urban G/S)
  • Automatische Stabilitätskontrolle ASC
  • Heizgriffe
  • LED-Blinker
  • Aluminiumtank handgebürstet mit verschliffener / sichtbarer Schweißnaht
  • Krümmer verchromt (nur R nineT Urban G/S)
  • Diebstahlwarnanlage
Moto
Hubraum cm3 1 170
Bohrung/Hub mm 101/73
Leistung kW/PS 81/110kW/PS 81/110
bei Drehzahl min–1 7 750
DrehmomentNm 116
bei Drehzahl min–1 6 000
Bauart luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Boxer-Motor
Zylinderzahl 2
Verdichtung/Kraftstoff 12;0:1; Super bleifrei (95-98 ROZ)
Ventil/GassteuerungDOHC
Ventile pro Zylinder 4
Ø Ein-/Auslass mm39/33
Ø Drosselklappen mm 50
MotorsteuerungBMS-MP
Abgasreinigung geregelter 3-Wege-Katalysator
Elektrische Anlage
Lichtmaschine W 720
Batterie V/Ah12/14 wartungsfrei
Scheinwerfer W 60/55 H4
Starter kW 1,2
Kraftübertragung Getriebe
KupplungHydraulisch betätigte Trockenkupplung
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe
Primärübersetzung 1,737
Übersetzung Gangstufen I 2,375
II 1,696
III 1,296
IV 1,065
V 0,939
VI 0,848
Hinterradantrieb Kardanwelle
Übersetzung 2,91
Fahrwerk
Rahmenbauart Stahl-Gitterrohrrahmen; Triebwerk mittragend
Radführung Vorderrad Telegabel; Ø 43 mm
Radführung Hinterrad BMW Paralever
Gesamtfederweg vorn/hinten mm 125/140
Nachlauf mm 110,6
Radstand mm 1 527
Lenkkopfwinkel °61,5
Bremsen vorn Hydraulisch betätigte Doppelscheibenbremse Ø 320 mm
hinten Einscheibenbremse Ø 265 mm
ABS BMW Motorrad ABS
Räder Aluminium-Gussrad
vorn3,0 x 19"
hinten4,5 x 17"
Reifen vorn120/70 ZR 19
hinten 170/60 ZR 17
Maße und Gewichte
Gesamtlänge mm 2 175
Gesamtbreite mit Spiegeln mm 870
Sitzhöhe mm 850
DIN Leergewicht; fahrfertig kg221
Zul. Gesamtgewichtkg 430
Tankinhaltl17
Fahrdaten
Kraftstoffverbrauch (WMTC) l/100 km 5,3
0-100 km/h s3,6
Höchstgeschwindigkeit km/h >200

BMW Neuheiten 2017:

Retro Neuheiten 2017:

Bericht vom 08.11.2016 | 37.851 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Passende Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten