Suzuki GSX-R 1000 Neu

Suzuki GSX-R 1000 Neu

GSX-R 1000 neu für 2016 oder 2017?

Suzuki Neuheiten 2016: Die neue Suzuki GSX-R1000! Die GSX-R 1000 von Suzuki kriegt mehr Leistung, mehr Hightech und die volle Ladung MotoGP Technik. Das sind gute Nachrichten! Die schlechten Nachrichten: Die neue GSX-R 1000 lässt sich noch etwas Zeit.

Auf der Messe in Mailand präsentierte Suzuki den Nachfolger der legendären aber mittlerweile betagten Suzuki GSX-R 1000. Die neue GSX-R 1000 wurde von Grund auf neu entwickelt, soll aber trotzdem den bekannten Tugenden der Gixxer Baureihe folgen.

Suzuki GSX-R 1000 - zuverlässig und ausdauernd!

Besonders stolz war man bei Suzuki über die Erfolge in der Langstrecken Weltmeisterschaft. Dort hat Suzuki auch 2015 wieder den Weltmeistertitel geholt. Auch die neue GSX-R soll ausdauernd und zuverlässig ihre Runden um die Rennstrecken dieses Planeten ziehen. Aber mit deutlich mehr Druck und Hightech um die guten Rundenzeiten noch einfacher erreichen zu können.

Alle wesentlichen Teile neu - Suzuki GSX-R 1000

In der großen Bildergalerie haben wir alle verfügbaren Bilder von der neuen GSX-R online. Suzuki erlaubt bereits tiefe Einblicke und möchte klarmachen, dass die neue GSX-R 1000 komplett neu entwickelt wurde.

Leistung Suzuki GSX-R 1000 NEU

Suzuki verrät uns zum Thema Spitzenleistung noch keine Details. Doch der neue Motor soll laut Insidern auf dem aktuellen Niveau der Mitbewerber liegen - also bei 200PS. Gleichzeitig möchte Suzuki aber die bekannten Tugenden im unteren und mittleren Drehzahlbereich ehalten. Möglich machen soll das eine variable Ventilsteuerung.

Gewicht Suzuki GSX-R 1000

Bei der Leistung legt die neue GSX-R1000 deutlich zu und beim Gewicht wird deutlich reduziert. Auch hier möchte man das Niveau der Mitbewerber erreichen. Zusätzlich dazu kriegt die GSX-R natürlich aktuelle elektronische Fahrhilfen im Bereich Motorsteuerung, Traktionskontrolle (10-fach einstellbar), ABS und Quick-Shifter mit Blipper-Funktion für Schaltvorgänge ohne Kupplung.

Vorne bekommt die GSX-R die neue Balance Free Fork von Showa spendiert. Das ist optisch mal ein großer Wurf, soll aber das Serienfahrwerk hochwertiger als je zuvor machen. Auch hinten kommt das neueste Gegenstück von Showa zum Einsatz.

LED Scheinwerfer und Blinker für die GSX-R 1000 2016

Sowohl der Frontscheinwerfer als auch die Blinker sind in LED Technik ausgeführt. Das sieht toll aus und spart Gewicht.

Gebrauchte und neue Suzuki GSX-R 1000 Motorräder

Weitere Suzuki GSX-R 1000 Motorräder

Broad Power System aus der MotoGP

Das gesamte Aggregat wird neu entwickelt und ist vollgestopft mit dem aktuellen Suzuki Know-How. Eine variable Ventilsteuerung kommt bei der Gixxer ebenso zum Einsatz wie ein neuer Zylinderkopf mit drehzahlfester Schlepphebelsteuerung. Die komplette Einspritzeinheit ist ebenfalls neu und soll höhere Drehzahlen ermöglichen.

Verfügbarkeit Suzuki GSX-R 1000 Neu!

Normalerweise stehen bei Informationen zu solch herrlichen Traummotorrädern wie der GSX-R 1000 die schlechten Nachrichten rechts unten - in Form vom Preis! Doch bei der neuen GSX-R 1000 stehen die schlechten Nachrichten für die Fans in den Presseunterlagen auf der ersten Seite zentral erhaben noch oberhalb der Überschrift: 2017! Die GSX-R 1000 wird also vermutlich im Laufe des Jahres 2016 präsentiert werden und 2017 dann voll verfügbar sein.

Bericht vom 17.11.2015 | 62.444 Aufrufe

Weitere Neuheiten