Husqvarna 2015

Husqvarna präsentiert die neuen MX- und Enduro-Modelle für 2015. <
http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/011199/FC_350_2015_1.jpg
 

Husqvarna Enduro und Motocross 2015

 

Nach der Übernahme vor knapp einem Jahr ist sich KTM der Verantwortung bewusst, die man Husqvarna gegenüber als Offroad-Pionier mit einer 110-jährigen Tradition hat - die Husqvarna-Modelle für 2015 werden fein herausgeputzt.

 
Besonderes Augenmerk bei den Überarbeitungen für das Modelljahr 2015 wurde auf die Motocross-Palette gelegt. Die neue Frontgabel "4 CS" von WP soll die harten Anforderungen beim Motocrossen noch besser erfüllen. Auch das hintere Federbein ist neu und bietet mit 4 Millimeter mehr Hub und somit auch einen optimierten Federweg. Die neue 22 Millimeter-Vorderradnabe soll das Handling erleichtern und die beiden Viertakt-Modelle FC 250 und FC 350 bekommen auch noch eine überarbeitete Kupplung während das Einstiegsmodell TC 85 eine leichtere Hinterradschwinge erhält. Das Husqvarna-MX-Programm selbst ist mit den drei Zweitaktern TC 85, TC 125 und TC 250 sowie den Viertaktern FC 250, FC 350 und FC 450 weit genug gespreizt, um für jeden ein passendes Modell parat zu haben. http://www.motorrad-bilder.at/thumbs/500x375/slideshows/291/011199/89749_350_FC_revo.tif.jpg?new

Husqvarna Motocross 2015 Bildergalerie - hier klicken!


Bei den Enduros steht so wie bei den Crossern die neue WP 4 CS Closed Cartridge Frontgabel für alle Modelleam Programm sowie neue Scheinwerfermasken und Front-Kotflügel. Die Zweitakter bekommen ein verbessertes Motoransprechverhalten, die Modelle TE 250 und TE 300 zusätzlich eine leichtere und effizientere Batterie. Bei den Viertakter FE 250 und FE 350 werden so wie bei den Crossern die Kupplungen überarbeitet und dieFE 250 bekommt außerdem noch einen längeren sechsten Gang für eine bessere Nutzbarkeit auf längeren Etappen. Der Modellumfang bleibt bei den Enduros indes unverändert, mit den Modellen TE 125, TE 250 und TE 300 stehen drei Zweitakter zur Verfügung, bei den Viertaktern sind es mit FE 250, FE 350, FE 450 und der legendären FE 501 (der Name stammt als nette Reminiszenz noch von Husaberg) ganze vier Modelle. http://www.motorrad-bilder.at/thumbs/500x375/slideshows/291/011198/89777_TE_300_re_vo.tif.jpg?new

Husqvarna Enduro 2015 Bildergalerie - hier klicken!


http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/011199/husqvarna_mx_2015_7.jpg

Motocross - die wichtigsten Änderungen 2015:
# Neue WP 4CS Gabel mit verbesserter Dämpfung
# Neue 22 mm Frontnabe für verminderte ungefederte Massen und verbessertes Gefühl
# Aufhängung mit neuer Geometrie, gewichtsoptimiert # Neues Federbein mit 4 mm mehr Hub, neue Abstimmung # Geänderter Kupplungskorb mit neuen Federn für FC 250 und FC 350 - spart Gewicht und verbessert die Dosierbarkeit
# TC 85 mit leichterer Schwinge
# Leichter abbaubare, neue Gabelschützer
# Neue Handprotektoren
# Geändertes Design
# Neuer Neken-Lenker

http://www.motorrad-bilder.at/thumbs/500x375/slideshows/291/011199/89746_125_TC_rehi.tif.jpg?new

Enduro - die wichtigsten Änderungen 2015:
# Neue Scheinwerfermaske für den eigenständigen Look
# Geändertes Design
# Neuer Front-Kotflügel wie bei MX-Modellen
# Neue WP 4CS Closed Cartridge Gabel
# Geänderte Kupplung und Federn bei FE 250 und FE 350 für weniger Gewicht und verbesserte Dosierbarkeit
# FE 250 mit verlängertem 6. Gang
# TE 125 und TE 250 mit neuer Vergaserabstimmung
# TE 250 und TE 300 bekommen neue, leichtere Batterien für ein optimiertes Startverhalten

http://www.motorrad-bilder.at/thumbs/500x375/slideshows/291/011198/Rahmen_MC.jpg?new

Interessante Links:

Text: Vauli
Fotos:
Husqvarna

Bericht vom 27.06.2014 | 18.903 Aufrufe

Alle Motorrad Neuheiten 2015:

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Husqvarna Motorräder

Weitere Husqvarna Motorräder
Weitere Neuheiten