WARM UP Kawasaki Z1000

Warm Up Z1000 Est. 1977: Der Unterschied zwischen 'famous' und 'infamous'.
 

WARM UP Kawasaki Z1000 Edition EST. 1977

1977 kam die Kawasaki Z 1000 auf den Markt und als Hommage an die Geburtsstunde des ersten 1000 cm³ Superbikes präsentiert WARM UP jetzt die aktuelle Kawasaki Z1000 in der WARM UP Edition EST. 1977.

 
Der Streetfighter besticht nicht nur durch seinen spektakulären Breitreifenumbau auf einen 240er Hinterreifen (wie er mittlerweile ja sogar in Serie verbaut wird, siehe Ducati Diavel), sondern auch durch seinen WARM UP Z1000 EST. 1977 Dekorkit und zahlreiche exklusive Accessoires wie den im Vergleich zum massigen Körper der 'Z' winzigen Akrapovic Sportauspuff, ins Heck integrierte, kaum (über)sehbare LED-Miniblinker und den WARM UP Edelstahl-Kennzeichenhalter, der das Heck viel kompakter erscheinen lässt.
   

WARM UP bietet das Z1000 Edition EST. 1977 Bike als Komplettfahrzeug für 14.999 Euro (Preis Deutschland) an. Selbstverständlich sind alle Komponenten auch einzeln erhältlich.Auf den ersten Blick sticht der neue WARM UP EST. 1977 Dekorkit ins Auge. Die weißen, grünen und schwarzen Elemente setzen die markante Linienführung der aktuellen Z1000 noch aufregender in Szene. Der Kit ist auch einzeln für 199 Euro erhältlich. Zusätzlich gibt es das WARM UP Felgendekor für 21 Euro.

Zu einem reinrassigen Streetfighter gehört natürlich auch ein breiter und flacher Lenker. Zusätzlich ist die Z1000 in der WARM UP Edition EST. 1977 mit Aluminium-Lenkerenden, verstellbaren Hebeln, unten liegenden Spiegeln und einem ABM S-Grip Griffsatz ausgerüstet.

Weitere exklusive Features sind der Alu-Bremsflüssigkeitsbehälter für die Fußbremse, die abnehmbare Sozius-Sitzabdeckung, die Sturzpads und der WARM UP Edelstahl-Kennzeichenhalter mit LED-Nummernschildbeleuchtung, der das klobige Kunststoff-Serienteil ersetzt. Insgesamt tritt die Warm Up Z dann doch etwas aggressiver und entschlossener auf als ihre legendären Vorfahren. Aber die Neue ist sowieso da, um ihre eigene Geschichte zu schreiben...


Interessante Links:

Fotos: Warm Up

Autor

Bericht vom 17.02.2011 | 60.396 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Kawasaki Z1000 Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts