KTM LC4 690

63 PS ganz normal, 152 Kilo und der radikalste Auspuff der nächsten Saison. Die KTM LC4 690!

KTM LC4 690

 

Den eindeutigen Höhepunkt auf dem KTM Stand und ein Highlight der INTERMOT 2006 markiert die völlig neu entwickelte 690 Supermoto.

Lange haben wir gewartet - und wir müssen noch länger warten. Wir wissen jetzt schon, daß der Winter kalt und lang wird, angesichts dieser Bilder. Noch polarisierender geht's kaum noch. Die einen werden sie lieben, die anderen werden sie hassen - spätestens, wenn es einen LC4 Fahrer an ihnen vorbei reißt. Doch genau das ist es, was sich nur Firmen wie KTM leisten können: Wir müssen nicht jedem gefallen. 

Jetzt steht auch fest, daß wir mit einer Leistung von 63 PS rechnen dürfen, bei einem Gewicht von nur 152 kg.

Hier nochmal die wichtigsten Details zum neuen LC4 Motor:

  • stark verringertes Vibrationsniveau

  • 3 kg leichter als aktueller LC4 Motor

  • APTC Kupplung zur deutlichen Verringerung der Handkraft 

  • 6-Gang Getriebe höhere Servicefreundlichkeit durch verlängerte Serviceintervalle und bessere Zugänglichkeit 

  • 63 PS, höhere Elastizität durch stark erhöhte Leistung im mittleren Drehzahlbereich 

  • modernster und stärkster Euro III-homologierter Einzylinder und damit ein eindeutiges Bekenntnis von KTM zum LC4 Konzept

 

KTM LC4 690 SM Prestige: Der Auspuff hat viele geschockt - das wird er weiterhin. Na und?

Extremes, einzigartiges Heck

 
 

Weiter

Text: KTM, kot
Fotos: KTM

Bericht vom 12.10.2006 | 14.966 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM Motorräder

Weitere KTM Motorräder
Weitere Neuheiten