ZRX1200R wird Z900

Aus Neu mach Alt! Kawasaki Z 900 Baujahr 2006. Bogy baut eine ZRX1200R um und lässt die guten alten Zeiten hoch leben.

Kawa Z Dreams - ZRX1200R  im Z 900 Look

 

Die Firma Bogoly aus Bruckneudorf ist seit Jahren bekannt für perfekte Umbauten aller Art. Zuletzt sorgte der fulminante Suzuki GSR Umbau beim PS Tuner GP für Furore. Doch daß Bogy auch Kawasakis umbauen kann, beweist er mit dem aktuellen Projekt. Peter Lietz aus Amstetten lieferte eine Kawasaki ZRX1200R Baujahr 2006 an. Danach wurde aus der neuen ZRX eine alte Z. Die Bilder sprechen Bände.   

 

Die wahre Macht vorm Eissalon. Nettes Detail: Scheinwerferhalter "K"

 

Die Einkaufsliste für dieses Projekt war lang: 

  • Satz Speichenfelgen 2290 Euro 

  • Tank, Heck mit Leuchten, Bugspoiler, Seitedeckel, Sitzbank 1496.- 

  • Auspuffanlage 4in1in2 EG-ABE 999.- 

  • Chromkotflügel vorne mit Halterung 234.- 

  • Stahlflexbremsleitungen Vo+hi 145.- 

  • Scheinwerferhalter"K" 89.- 

  • Chromscheinwerfer 125.- 

  • Superbikelenker 49.- 

  • Kellerman Blinker mit Halter 178.- 

  • Gabel aus ZX9R 860.- 

  • Gabelbrücken CNC gefräst, poliert 898.- 

  • Halter für Zündschloss und Armaturen 220.- 

  • Lackierarbeiten inkl Material 860.- 

  • Original Fahrzeugteile Polieren und Verchromen 980.- 

  • Plus viele Stunden Arbeitszeit und TÜVabnahme, Gutachten und Einzelgenehmigung 

Der neue Besitzer Erich aus Niederösterreich hat sich mittlerweile das dritte Dreambike von Bogy und seiner Crew umbauen lassen. Die Z Kawa wird ausschließlich fürs Cruisen verwendet. Hubraum und Drehmoment ist ohnehin genug vorhanden. Daher blieb der Motor diesmal ausnahmsweise unangetastet. Wir wünschen viel Spaß mit dem wunderschönen Motorrad.

 

 

Der Toecutter fordert: Bau mir so ein Motorrad

 

        
 Interessante Links:

 

Text: NastyNils
Fotos: Bogy

Autor

Bericht vom 18.07.2006 | 17.852 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts