Fahrendes Motorrad

Gebrauchte und neue Yamaha Tracer 9 GT Motorräder

(28)
Letzte Suchen
Pfeil rechts

Filter anwenden noch ausstehend

Detailsuche

Die Yamaha Tracer 9 GT ist mit ihrem Reihen-Dreier äußerst agil und sportlich zu bewegen, die 119 PS benehmen sich schon im Naked Bike-Derivat Yamaha MT-09 äußerst potent, auf der tourentauglichen Tracer 9 GT kaum weniger. Klarerweise sind die Ingenieure in Japan auch bezüglich Touring-Qualitäten keine Anfänger, die Tracer 9 GT verwöhnt mit Komfort durch das elektronisch verstellbare Fahrwerk und eine sehr bequeme Sitzposition samt gutem Wetterschutz. Insgesamt ist sie trotzdem eine ziemliche Reise-Sportlerin. Die Optik ist eigenständig, lediglich die geteilten Mini-Displays sind Geschmackssache. Zum Testbericht


  • druckvoller und starker Motor samt toller Abstimmung
  • leichtes und stabiles Handling
  • elektronisch verstellbares Fahrwerk
  • umfassendes Elektronikpaket
  • guter Windschutz
  • toller Soziuskomfort
  • etwas ruppige Kupplung
  • gewöhnungsbedürftige Displays
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Yamaha Tracer 9 GT 2024

Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 3
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Hubraum 890 ccm
Bohrung 78 mm
Hub 62,1 mm
Leistung 119 PS
U/min bei Leistung 10000 U/min
Drehmoment 93 Nm
U/min bei Drehmoment 7000 U/min
Verdichtung 11,5
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Brücken
Lenkkopfwinkel 25 Grad
Nachlauf 108 mm
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Kayaba
Durchmesser 41 mm
Federweg 130 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Fahrwerk hinten
Federbein Monofederbein
Federweg 137 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 298 mm
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 245 mm
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS, elektronisch einstellbares Fahrwerk, Kurven-ABS, Ride by Wire, Schaltassistent, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2175 mm
Breite 885 mm
Höhe 1430 mm
Radstand 1500 mm
Sitzhöhe von 810 mm
Sitzhöhe bis 815 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 220 kg
Tankinhalt 19 l
Führerscheinklassen A
Reichweite 380 km
CO²-Ausstoß kombiniert 116 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 5 l/100km
Standgeräusch 96 db
Ausstattung
Ausstattung Griffheizung, Koffersystem, Kurvenlicht, LED-Scheinwerfer, TFT Display, Windschild verstellbar

Bilder Yamaha Tracer 9 GT 2024:

Sortierung
  • Yamaha  Löschen

  • Tracer 9 GT  Löschen

Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
passende Motorräder werden geladen...

Map Icon
Händler aus 77963 Schwanau - Nonnenweier (Baden-Württemberg)
Map Icon
Händler aus 49716 Meppen-Versen (Niedersachsen)
Map Icon
Händler aus 72250 Freudenstadt (Baden-Württemberg)
Map Icon
Händler aus 85640 Putzbrunn / München (Bayern)
Map Icon
Händler aus 71701 Schwieberdingen (Baden-Württemberg)
Map Icon
Händler aus 16303 Schwedt/Oder OT Heinersdorf (Brandenburg)
Map Icon
Händler aus 71701 Schwieberdingen (Baden-Württemberg)

Yamaha Testberichte

  • Die neuen Yamaha GYTR Zubehörteile für die Ténéré im Test

    Die neuen Yamaha GYTR Zubehörteile für die Ténéré im Test

    Verwandlung der Ténéré zur Rally Maschine - GYTR machts möglich

    1. Mai — Die bekannten GYTR-Zubehörteile von Yamaha sind seit diesem Jahr auch im Adventure-Segment verfügbar. Mit drei verschiedenen Kit-Stufen...

    Zum Testbericht
  • Yamaha XSR 900 GP Test 2024

    Yamaha XSR 900 GP Test 2024

    Retro-Racer vom Feinsten

    24. Apr — Ein glaubwürdiges Styling im Stile der 500er GP Maschinen aus der Zeit rund um 1990 trifft auf mondernste Komponenten aus dem CP3 Baukasten....

    Zum Testbericht
  • Darum ist die neue MT-09 so viel besser!

    Darum ist die neue MT-09 so viel besser!

    Yamaha hat nachgebessert - und dabei fast alles richtig gemacht.

    25. Feb — Die vierte Generation der Yamaha MT-09 kommt pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum auf den Markt. Die Änderungen zur dritten Modellgeneration...

    Zum Testbericht
  • Zu zweit auf Reise mit der Yamaha Tenere 700

    Zu zweit auf Reise mit der Yamaha Tenere 700

    Auf Reise mit Maximal-Bekofferung

    13. Feb — Unter den Reiseenduros ist die Yamaha Tenere 700 eine der besten, wenn die Reise auf unbefestigten Untergrund führt. Dies wurde von...

    Zum Testbericht
  • Yamaha Tenere 700 World Rally vs. Ur-Tenere

    Yamaha Tenere 700 World Rally vs. Ur-Tenere

    Über 300.000 Kilometer mit der Alten!

    26. Dez 2023 — Alt gegen neu - mit 38 Jahren und mehr als 300.000(!) Kilometer Unterschied zwischen der Ur-Tenere und der neuen Yamaha Tenere 700...

    Zum Testbericht
  • Yamaha XMAX 300 Roller Test 2023

    Yamaha XMAX 300 Roller Test 2023

    Der Dauerbrenner noch besser

    2. Okt 2023 — Yamahas XMAX 300 ist seit Jahren eine beliebte Wahl bei Fans von komfortablen Maxi-Scootern. Für 2023 kam ein Update, das seine positiven...

    Zum Testbericht
  • Yamaha Tenere 700 Test: Das wilde Abenteuer-Motorrad fürs Gelände

    Yamaha Tenere 700 Test: Das wilde Abenteuer-Motorrad fürs Gelände

    5 Testpiloten urteilen knallhart!

    8. Sep 2023 — Begib dich auf eine aufregende Reise in die Welt der Reiseenduros! Im Juli 2023 fand ein spannender Vergleichstest statt, bei dem die...

    Zum Testbericht
  • Harter Offroad-Test der Yamaha Ténéré 700 World Raid 2023

    Harter Offroad-Test der Yamaha Ténéré 700 World Raid 2023

    Long-Range Ténéré im Extremtest auf der Bosnia Rally 2023

    1. Sep 2023 — Mit der World Raid Version der T7 verpasst Yamaha seiner Erfolgsenduro mehr Reisetauglichkeit, längere Federwege und eine ansprechende...

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts