zur Detailsuche
zur Detailsuche

Honda CBR1000RR Fireblade SP Motorrad kaufen

1 - 24 von 45 Motorrädern

1000PS Bike Spion

Der 1000PS Bike Spion schickt dir eine E-Mail, sobald neue Inserate von deiner gespeicherten Suche erscheinen.

FAZIT: Honda CBR1000RR Fireblade SP

zum Testbericht
Sabrina Sabel

Die Honda CBR 1000 RR Fireblade SP ist zwar eine 1000er wirkt aber trotzdem niemals bedrohlich. Sie fühlt sich kompakt an, schafft Vertrauen und bietet viel Fahrspaß. Eine Kombination die so nicht viele Motorräder hinkriegen. Auf der Landstraße wirkt sie sensationell, auf der Rennstrecke grandios für Trackdays. Der Weg zu einer echten Rennmaschine ist mir ihr aber vermutlich etwas länger als mit einer anderen 1000er.

Vorteil
Vorteile
  • niedriges Gewicht das man im Sattel auch fühlt
  • kompakte aber nicht unangenehme Sitzposition
  • hochwertige Verarbeitung
  • sinnvolles Elektronikpaket
  • einfach und intuitiv zu bewegen
Nachteil
Nachteile
  • ABS auf der Rennstrecke erstes Nadelöhr
  • für Renneinsätze nicht geeignet

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 999,8 ccm
Bohrung 76 mm
Hub 55,1 mm
Leistung 192 PS
U/min bei Leistung 13000 U/min
Drehmoment 114 Nm
U/min bei Drehmoment 11000 U/min
Verdichtung 13
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad, Antihopping
Zündung Digital, Transistor
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Brücken
Lenkkopfwinkel 66,7 Grad
Nachlauf 96 mm
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Öhlins
Durchmesser 43 mm
Federweg 120 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Fahrwerk hinten
Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Aluminium
Federbein Monofederbein
Aufnahme Pro-Link
Marke Öhlins
Federweg 133 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 320 mm
Kolben Vierkolben
Technologie radial, Monoblock
Marke Brembo
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 220 mm
Kolben Einkolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS, elektronisch einstellbares Fahrwerk, Fahrmodi, Schaltautomat, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 190 mm
Reifenhöhe hinten 50 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2065 mm
Breite 715 mm
Höhe 1125 mm
Radstand 1404 mm
Sitzhöhe von 832 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 195 kg
Tankinhalt 16 l
Führerscheinklassen A
Ausstattung
Ausstattung LED-Scheinwerfer

    Bilder Honda CBR1000RR Fireblade SP 2019:

     €  bis    €
       bis    
     km  bis    km

    Honda  

    CBR1000RR Fireblade SP  

    Auswahl zurücksetzen

    Motorräder werden geladen...

    Loading

    Honda Testberichte

    Alle Honda Testberichte