Fahrendes Motorrad

Can-Am Spyder F3-S Motorrad kaufen

(4)
Detailsuche
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Can-Am Spyder F3-S 2020

Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 3
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 1330 ccm
Bohrung 84 mm
Hub 80 mm
Leistung 115 PS
U/min bei Leistung 7250 U/min
Drehmoment 130 Nm
U/min bei Drehmoment 5000 U/min
Starter Elektro
Antrieb Riemen
Getriebe Halbautomatik
Ganganzahl 6
Fahrwerk vorne
Federweg 129 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung
Fahrwerk hinten
Marke Sachs
Federweg 132 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 270 mm
Kolben Vierkolben
Aufnahme Festsattel
Technologie radial
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 270 mm
Kolben Einkolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme Traktionskontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 165 mm
Reifenhöhe vorne 55 %
Reifendurchmesser vorne 15 Zoll
Reifenbreite hinten 225 mm
Reifenhöhe hinten 50 %
Reifendurchmesser hinten 15 Zoll
Länge 2642 mm
Breite 1497 mm
Höhe 1099 mm
Radstand 1709 mm
Sitzhöhe von 675 mm
Gewicht trocken (mit ABS) 408 kg
Tankinhalt 27 l
Führerscheinklassen A

Bilder Can-Am Spyder F3-S 2020:

Sortierung
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
passende Motorräder werden geladen...

Can-Am Testberichte

  • CAN AM Spyder Testride im Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

    CAN AM Spyder Testride im Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

    CAN AM Spyder RT und RS im Test

    19. Sep 2014 — Das noch recht junge Unternehmen PSF lädt zum Can AM Spyder Test nach Marchtrenk. Als Instruktor begleitet uns die Motorradlegende...

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts