Suchergebnisse für Yamaha Enduros

(120)
Filtern
Anzeige
Sortierung
Loading

Einen kleinen Augenblick bitte,
Suchergebnisse werden geladen...

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 30.05.2024

Was für eine tolle Gelegenheit. Beim Bridgestone A41 Reifentest konnten wir 11 lässige Reiseenduros vergleichen. 3 intensive Tage in den Bergen der Serra da Estrela.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 01.05.2024

Die bekannten GYTR-Zubehörteile von Yamaha sind seit diesem Jahr auch im Adventure-Segment verfügbar. Mit drei verschiedenen Kit-Stufen kann jeder seine Ténéré in eine echte Rally-Maschine verwandeln! Frankee war mit Yamaha in Marokko und hat die mit GYTR-Kits ausgestatteten Teneres in der Wüste ausprobiert. Alle Details und Testeindrücke dazu gibt es im zugehörigen Bericht.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 01.05.2024

Die bekannten GYTR-Zubehörteile von Yamaha sind seit diesem Jahr auch im Adventure-Segment verfügbar. Mit drei verschiedenen Kit-Stufen kann jeder seine Ténéré in eine echte Rally-Maschine verwandeln!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 21.02.2024

Puig präsentiert eine Reihe an Zubehör für Yamahas Prime-Enduro Tenere 700.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 21.02.2024

Puig präsentiert eine Reihe an Zubehör für Yamahas Prime-Enduro Tenere 700.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 13.02.2024

Das Kamerakind Schaaf schnappt sich eine Yamaha Tenere 700 und kurvt damit in Nord-Griechenland und auf dem Balkan herum. Zunächst allein und auf losem Untergrund, danach mit Sozia und Maximal-Bekofferung. Hier gibt es ein paar Impressionen von einer spätsommerlichen, knapp 3000km langen Motorradreise zu sehen!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 13.02.2024

Unter den Reiseenduros ist die Yamaha Tenere 700 eine der besten, wenn die Reise auf unbefestigten Untergrund führt. Dies wurde von uns bereits in zahlreichen Tests bewiesen, der “Enduro”-Aspekt ihrer Gattungsbezeichnung wird vollstens erfüllt. Doch wie schlägt sich das japanische Erfolgsmodell während einer langen Reise auf der Straße? Und dann auch noch mit Sozia und Gepäck?! Kamerakind Schaaf bewegt sich durch den spätsommerlichen Balkan und findet es auf gut 3000 Kilometern Wegstrecke heraus.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 26.12.2023

Alt gegen neu - mit 38 Jahren und mehr als 300.000(!) Kilometer Unterschied zwischen der Ur-Tenere und der neuen Yamaha Tenere 700 World Rally gewiss kein gerechter Vergleich. Da freut es umso mehr, dass die alte Dame mit ihrem sympathischen Patina dank der guten Pflege durch Besitzer „Herbie“ erstaunlich gut gefahren werden kann!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 26.12.2023

Alt gegen neu - mit 38 Jahren und mehr als 300.000(!) Kilometer Unterschied zwischen der Ur-Tenere und der neuen Yamaha Tenere 700 World Rally gewiss kein gerechter Vergleich. Da freut es umso mehr, dass die alte Dame mit ihrem sympathischen Patina dank der guten Pflege durch Besitzer „Herbie“ erstaunlich gut gefahren werden kann!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 07.11.2023

In Zusammenarbeit mit dem hauseigenen Rallye-Team hat Yamaha drei Tuning-Kits für die Tenere 700 World Raid entwickelt, die Rallye-Performance für die breite Masse und jeden World Raid Besitzer bieten.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 07.11.2023

In Zusammenarbeit mit dem hauseigenen Rallye-Team hat Yamaha drei Tuning-Kits für die Tenere 700 World Raid entwickelt, die Rallye-Performance für die breite Masse und jeden World Raid Besitzer bieten. Alle Details dazu gibt es im zugehörigen Testbericht.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 06.11.2023

2024 wird die Ténéré-Modellfamilie mit der Ténéré 700 Explore weiter ausgebaut.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 06.11.2023

Die neue Tenere 700 Explore hat zwar nicht direkt etwas mit dem 40-jährigen Jubiläum dieser Ikone zu tun, es ist aber bestimmt kein Fehler, die etwas komfortablere und zugänglichere Tenere 700 Explore mit niedrigerer Sitzhöhe auf den Markt zu bringen - so lebt die Legende noch länger!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 30.10.2023

Aus dem Offroad-affinen Teil der Motorrad-Community hört man seit Jahren die gleiche Beschwerde: Moderne Reiseenduros sind zu groß und schwer für ambitioniertes Gelände. Viele wünschen sich eine reisetaugliche Enduro mit deutlich unter 200 kg. Kann vielleicht die Gas Gas ES 700 diesen Wunsch erfüllen? Oder schafft doch die beliebte Yamaha Tenere den Spagat zwischen Reisetauglichkeit und Offroad-Performance besser?

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 18.10.2023

Sowohl die brandneue Honda XL750 Transalp als auch die, für die heurige Saison aufgefrischte Yamaha Tenere 700 sind Paradebeispiele für gute Reiseenduros der Mittelklasse, dennoch könnte man das Thema kaum unterschiedlicher angehen! Welche ist denn nun die Bessere?

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 12.10.2023

Die neue Suzuki V-Strom 800DE geht grundsätzlich mit einem tollen Sympathie-Bonus ins Rennen - sie beendet eine jahrelange Durststrecke bei Suzuki. Endlich wieder mal ein cooles neues Motorrad von Suzuki! Doch bei all der Euphorie über ein neues Modell - wie gut ist sie wirklich? Direkter Vergleich mit der Benchmark Yamaha Tenere 700!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 23.09.2023

Es war eindeutig ein genialer Schachzug von Yamaha, den „kleinen“ CP2-Motor vor knapp 10 Jahren auf den Markt zu bringen - das Triebwerk mit etwas weniger als 700 Kubik ist nach wie vor zu Recht ein Kassenschlager! In knapp 10 Modellen verbaut Yamaha nun das legendäre CP2-Triebwerk - wir sagen Dir, welche Maschine am besten zu Dir passt!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 19.09.2023

Die 2024er-Generation der Yamaha WR450F basiert auf dem Motocross-Modell YZ450F, das in der MXGP und im AMA-Supercross sein Erfolgspotenzial ja bereits unter Beweis gestellt hat. Sie bietet eine hochgradig kontrollierbare Performance und Agilität auf höchstem Niveau - und ist ganz nebenbei die leichteste, schlankste und schnellste 450er-Enduro, die Yamaha je gebaut hat!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 19.09.2023

Die 2024er-Generation der Yamaha WR450F basiert auf dem Motocross-Modell YZ450F, das in der MXGP und im AMA-Supercross sein Erfolgspotenzial ja bereits unter Beweis gestellt hat. Sie bietet eine hochgradig kontrollierbare Performance und Agilität auf höchstem Niveau - und ist ganz nebenbei die leichteste, schlankste und schnellste 450er-Enduro, die Yamaha je gebaut hat!

Begib dich auf eine aufregende Reise in die Welt der Reiseenduros! Im Juli 2023 fand ein spannender Vergleichstest statt, bei dem die Yamaha Tenere 700 ihr Können unter Beweis stellte. Mit wildem Abenteuergeist und beeindruckender Leistung eroberte sie die Herzen der Tester im Sturm. Tauche ein in die Testumgebung und entdecke, was dieses Motorrad zu bieten hat. Die Yamaha Tenere 700 - bereit für das ultimative Abenteuer!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 01.09.2023

Mit der World Raid Version der T7 verpasst Yamaha seiner Erfolgsenduro mehr Reisetauglichkeit, längere Federwege und eine ansprechende Rally-Optik. In Bosnien zeigt sich, was damit im Gelände wirklich geht. Alle Details und Testeindrücke gibt es im zugehörigen Testbericht.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 01.09.2023

Mit der World Raid Version der T7 verpasst Yamaha seiner Erfolgsenduro mehr Reisetauglichkeit, längere Federwege und eine ansprechende Rally-Optik. In Bosnien zeigt sich, was damit im Gelände wirklich geht.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 10.08.2023

Überblick über die 10 beliebtesten Yamahas auf dem 1000PS Marktplatz

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 11.06.2023

Kunden der Tenere Spirit Experience konnten bei der Hellas Rally mit an den Start gehen. Volles Service inklusive! Zur Verfügung stand eine fertig vorbereitete Tenere Worldraid 700 sowie das ehemalige Dakar Team von Yamaha. Echte Werksfahrer Bedingungen im Fahrerlager für Normalverbraucher!