Suchergebnisse für MV Agusta Dragster 800 RR

(14)
Filtern
Anzeige
Sortierung
Loading

Einen kleinen Augenblick bitte,
Suchergebnisse werden geladen...

BJ: 2022, 0 km, 798 cm³, 140 PS

BJ: 2015, 4477 km, 798 cm³, 140 PS

Map Icon
Baden-Württemberg

BJ: 2016, 20950 km, 798 cm³, 140 PS

Map Icon
Nordrhein-Westfalen

BJ: 2021, 1007 km, 798 cm³, 140 PS

BJ: 0, 1 km, 798 cm³, 140 PS

BJ: 0, 0 km, 798 cm³, 140 PS

Kategorie: Gebrauchte

BJ: 2021, 5 km, 798 cm³, 140 PS

Map Icon
Baden-Württemberg
Kategorie: Online-Shop

Kurven-ABS LED-Scheinwerfer LED-Display Traktionskontrolle Quickshifter (up/down) Einstellbares Fahrwerk Fahrmodi und vieles mehr... Übergabe erfolgt fahrfertig und voll getankt direkt vor der Haustür Finanzierung zu günstigen Konditionen möglich Inzahlungnahme gewünscht Lieferung innerhalb Deutschlands zu günstigen Konditionen Für Fragen und weitere Informationen stehen unsere Motorradkauf24.de-Verkaufsberater telefonisch, sowie per E-Mail gerne zur

Map Icon
Schleswig-Holstein
Kategorie: Berichte
Erstellt am: 13.02.2021

An der Modellentwicklung bei MV Agusta merkt man sehr gut, dass die Brutale-Reihe vor den Dragster-Modellen da war - denn eigentlich sind die abartigen Dragster viel brutaler! Dennoch weiß ohnehin jeder, dass man bei einer Dragster nicht nur eine ultrageile, aggressive Optik bekommt, sondern auch mächtigen Dreizylinder-Dampf. Analog zur neuen Brutale 800 werden nun auch die Dragster mit mehr Elektronik ausgerüstet.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 04.02.2020

MV Agusta wird eine limitierte Auflage des Dragster 800 RR produzieren, die vollständig dem TheArsenale, einem der weltweit exklusivsten Online-Einzelhandelskonzepte, gewidmet ist. Das Angebot von TheArsenale reicht von Düsenflugzeugen über Motorräder bis hin zu Accessoires und Luxusbekleidung.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 04.11.2019

MV Agusta präsentiert die Modellneuheiten für 2020. Mit im Programm sind neue Modelle wie die Superveloce, die eigentlich wie ihr letztjähriges Conceptbike aussieht - nur mit Kennzeichenhalter. Auch die brutale Brutale 1000 RR geht nun in Serienfertigung, weitere bereits bekannte Modelle wurden überarbeitet.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 13.11.2018

Die Designer bei MV Agusta müssen ihre Sondermodelle wirklich lieben. Neben mehreren Modellen mit Formel 1 Weltmeister Lewis Hamilton haben die Italiener letztes Jahr die Brutale America präsentiert und dieses Jahr die wunderschöne F4 Claudio. Zur diesjährigen EICMA hat MV die Dragster im Amerika Kleid gezeigt. Der Name „America“ hat einen wichtigen Platz im Erbe von MV Agusta. Die Referenz bezieht sich vor allem auf die „S America 750“, ein Modell aus dem Jahr 1975, das über einen Vierzylinder-Reihenmotor mit doppelter obenliegender Nockenwelle, 75 PS und Luftkühlung verfügte.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 11.11.2015

MV Agusta durchbricht erstmals die Grenze der 1,000 Zulassungen in Deutschland! 800 Euro Warengutschein zum Jubiläum.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 27.10.2014

Es gibt Dinge da könnte man meinen hier geht es einfach nicht mehr weiter. Da wäre der absolute Nullpunkt zum Beispiel - kälter kann es nicht werden. In Sachen Schönheit war bei Motorrädern bisher die 800er Brutale von MV das absolute Limit. Mehr ging nicht - bis jetzt. Die neue Dragster RR ist die ultimative Brutale - mit Speichenrädern!