KTM 1290 Super Duke GT Umbau

Umbau-Art:
Ein wenig umgebaut
Biketype
Sporttourer
Baujahr
2020
Leistung
175 PS

Kontaktieren

E-Mail senden...

Beschreibung

Mai 2020 neu erworben mit originalen Seitenkoffern und Komfort Sitzbank beheizbar f. Fahrer+Beifahrerin.

Umbauteile von meiner Super Duke GT Bj. 2017 übernommen und selbst umgebaut.
SW-Motech Alu-Rack f.Topcase Monokey, Acerbis Handprotektoren X-Tarmac, V-Trec Vario 2 Brems+Kupplungshebel klappbar, Puig Tourenscheibe+Spoiler, alle Verschlußdeckeln KTM in Orange, Ibex Alu-Motorschutzset, Vordere Kotschützerverlängerung in Carbon, Selbst gemachter Navi-Halter der an der verstellbaren Verkleidungs Scheibe montiert ist, Bos Desert Fox Sportauspuff, KTM-Forum kl.Serie Kupplungsnehmerzylinder in Orange.

Umbau-Daten

Gewicht
230 kg
Arbeitsstunden
8 h

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Hier einloggen und diesen Umbau bewerten

Eingetragen am 13.01.2021

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Testbericht

  • Sehr potenter Motor mit massiv Power, Äußerst präzises Fahrwerk
  • Agiles Handling
  • Gut dosierbare Bremsen
  • Fahrwerk & Sattel recht hart
  • Motor beschleunigt erst ab ca. 3500 Umdrehungen richtig rund
  • Mit Track Pack sehr laut

Du bist ein Schrauber?

Präsentiere der 1000PS Community dein individuelles Projekt.

Zeig deinen Umbau