Euro Inter Trophy Pannoniaring

Ulf Krapfenbauer (Team Scootertech) holte sich beide Laufsiege auf dem 1080 Meter langen Pannoniaring Kartodrom. Krapfenbauer startete aus der ersten Startreihe und übernahm gleich die Führung. In der 2. Runde leistete er sich aber einen Ausrutscher. Daraufhin ging sein Teamkollege H.J. Anderle in Führung, dicht gefolgt von Illes und Görlach. Krapfenbauer konnte inzwischen wieder an das Trio anschliessen. Wenig später kollidierte Illes mit Anderle, der daraufhin ausfiel. Krapfenbauer konnte diese Situation am besten nützen und ging wieder in Führung und gab diese bis zum Ziel nicht mehr ab. Görlach konnte sich den 2. Platz sichern, gefolgt von Illes auf drei. Als Vierter ging Jochen Undesser durchs Ziel.

Grosses Pech hatte Stefen Geiger. Als Trainingsschnellster holte er sich die Poleposition, aber ein Motordefekt hinderte ihn dann am Start.

Nach dem Start zum 2. Lauf ging wieder Ulf Krapfenbauer(Scootertech) in Führung. Dicht dahinter folgte ihm Aaron Illes (Sip): Die zwei konnten sich durch schnelle Rundenzeiten gleich absetzen. Hinter Ihnen kämpften H.J. Anderle und Gerald Görlach um den 3. Rang. Nach einigen Runden bekam Görlach technische Probleme und musste kurz an die Box. Somit Sicherte sich Anderle den dritten Platz. Krapfenbauer holte sich mit seinem zweiten Laufsieg auch überlegen den Tagessieg. Auf Rang zwei ging Aaron Illes durchs Ziel und wurde auch in der Tageswertung Zweiter. Dritter der Tageswertung wurde Gerald Görlach.

mehr Infos unter:
http://www.scooterrace.com

Bericht vom 26.08.2003 | 2.556 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Roller Motorräder

Weitere Roller Motorräder
Weitere Neuheiten