Beastvision Fantec HD Camera - Onboard Video Motorrad

Views: 10.708
Dauer: 00:03:00
Online seit: 01.10.2012
Anzeige

Eine Runde Onboard mit der Beastvision Fantec HD Camera. Onboard auf der Suzuki GSX-R 600 am Pannoniaring.

Die Features der Kamera:
*) Aufnahmen in Full HD 1080p
*) Variabler Aufnahmewinkel 120° bis 170°
*) Slow Motion-Aufnahmen mit bis zu 120 FPS - aber nicht bei Full HD
*) robustes und wasserdichtes Schutzgehäuse
*) Laser zum Ausrichten der Kamera
*) TFT Farbdisplay mit Lautsprecher
*) Aufsteckbarer Zusatzakku inklusive
*) Flaches Objektiv und Gehäuse

Unser Eindruck nach dem ersten Rollout:
+ Hochwertiges Gehäuse
+ gute Bildqualität. Ungefähr auf Niveau der GoPro Hero HD aber etwas unterhalb der Hero 2 HD.
+ Preis unter 300 Euro
+ praktischer Zusatzakku
+ bei geringer Auflösung coole Zeitlupenaufnahmen möglich
+ flexible Befestigungsmöglichkeiten durch Schraubgewinde
- On / Off Schalter kann bei geschlossenem Gehäuse nicht bedient werden
- Vibrationsanfällige Klebepads - zu kleine Kontaktfläche für vibrationsarme Aufnahmen am Motorrad.