1000PS Test - Gebrauchte 600ccm Supersportler im Vergleich - 4000 bis 5000 Euro - ENG SUBS

Views: 671.364
Dauer: 00:27:42
Online seit: 04.06.2017
Anzeige

Testbericht

Gebrauchte Supersport-Raketen im Test 2017

4 gebrauchte Japan-Sportler im Test bei Limbächer in Deutschland

Wären Motorräder immer nur logisch durchdacht und nicht auch mir Herz und Seele entwickelt und gefahren, würde es dicke Harleys, teure Bimotas und gertenschlanke Supermotos schon lange nicht mehr geben. Zum Glück gibt es aber Enthusiasten, die sich gerade wegen ihrer Eigenheiten in diese Motorräder verliebt haben. Ähnlich läuft es mit den 600er-Supersportlern, die trotz ihrem einzigartigen Handling immer mehr in den Hintergrund gedrängt werden. Deshalb widmen wir diesen Supersport-Raketen ein Gebraucht-Special!

Mit Luxus verbinde ich normalerweise 150 Meter-Yachten, Privatjets sowie Autos und Motorräder im mindestens sechsstelligen Bereich, eher im siebenstelligen. Luxus kann aber auch etwas viel kleineres und billigeres sein, wie etwa das Eisstanitzel mit einer Kugel um einen Euro nach dem Mittagessen. Jeder hat so seinen persönlichen Luxus. Mein Luxus ist, dass ich als Journalist in der Regel die neuesten Motorräder fahren darf. Da spielt die Preisklasse grundsätzlich keine Rolle, ob eine Mash Black Seven um 2700 Euro oder eine Harley-Davidson Fat Boy S um 27.000 Euro - beiden gemein ist, dass ich sie mit rund 500 Kilometer bekomme, manchmal gar erst mit 10 Kilometern auf der Uhr - aber keine Sorge, ich darf sie ja ohnehin nicht behalten.

Weiterlesen...

Wir testen vier gebrauchte Japan-Supersportler bei Limbächer & Limbächer in Deutschland - Honda CBR600RR PC37vs. Kawasaki ZX-6R Ninja P 2008 vs. Suzuki GSX-R 600 K3 vs. Yamaha YZF-R6 RJ09.
Gebrauchtangebote:
http://bit.ly/600er_unter7000_AT
http://bit.ly/600er_unter7000_DE
http://bit.ly/600er_unter7000_CH

Wären Motorräder immer nur logisch durchdacht und nicht auch mir Herz und Seele entwickelt und gefahren, würde es dicke Harleys, teure Bimotas und gertenschlanke Supermotos schon lange nicht mehr geben. Zum Glück gibt es aber Enthusiasten, die sich gerade wegen ihrer Eigenheiten in diese Motorräder verliebt haben. Ähnlich läuft es mit den 600er-Supersportlern, die trotz ihrem einzigartigen Handling immer mehr in den Hintergrund gedrängt werden. Deshalb widmen wir diesen Supersport-Raketen ein Gebraucht-Special!

Mehr von NastyNils: https://www.instagram.com/nastynils_official/