Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze


Brot- und Butter-Krad oder 08/15 ist die Yamaha MT 07 sowieso nicht, wenn sie auch nicht gerade der Burner auf den Pisten ist. Wie man den kleinen Straßenfeger nochmal etwas aufhübschen kann, zeigt uns der Sauerländer Thomas Neus. Und das sogar ganz unkonventionell. Und ohne großartig in irgendwelchen Teilekatologen zugegriffen zu haben.

Galerie von: 1000PS.at - am 22.09.2016

Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 1 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 2 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 3 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 4 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 5 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 6 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 7 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 8 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 9 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 10 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 11 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 12 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 13 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 14 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 15 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 16 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 17 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 18 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 19 Yamaha MT-07 von Thomas Neus, Pernze Bild 20