MotoGP Argentinien 2015


Da hat es der alte Hase Dr. Rossi dem Wunderkind Marquez gezeigt. Mit Geduld, konstanten Rundenzeiten und der richtigen Reifenwahl holte Rossi den Honda-Piloten im letzten Viertel des Rennens ein und blieb in einer brenzligen Situation cool. Als es zum Kontakt kommt, hält Rossi die Linie während der Spanier falsch reagiert und zu Sturz kommt. Danach fährt Vale ungefährdet die letzten Runden und als Erster ins Ziel. Hinter ihm Dovizioso, Crutchlow und Iannone. Fotos: Milagro

Galerie von: 1000PS Internet GmbH , hochgeladen am 22.04.2015

Anzeige
MotoGP Argentinien 2015 Bild 1 MotoGP Argentinien 2015 Bild 2 MotoGP Argentinien 2015 Bild 3 MotoGP Argentinien 2015 Bild 4 MotoGP Argentinien 2015 Bild 5 MotoGP Argentinien 2015 Bild 6 MotoGP Argentinien 2015 Bild 7 MotoGP Argentinien 2015 Bild 8 MotoGP Argentinien 2015 Bild 9 MotoGP Argentinien 2015 Bild 10 MotoGP Argentinien 2015 Bild 11 MotoGP Argentinien 2015 Bild 12 MotoGP Argentinien 2015 Bild 13 MotoGP Argentinien 2015 Bild 14 MotoGP Argentinien 2015 Bild 15 MotoGP Argentinien 2015 Bild 16 MotoGP Argentinien 2015 Bild 17 MotoGP Argentinien 2015 Bild 18 MotoGP Argentinien 2015 Bild 19 MotoGP Argentinien 2015 Bild 20