ABM Bohrschablone für Lenker


Der Austausch eines Lenkers ist aufgrund der individuell vorgegebenen Position der originalen Armaturen oft eine Geduldsprobe; die genaue Anbringung der Bohrung für die Sicherungsstifte der Armaturen muss ohne ein "präzises Hilfsmittel", oft nur mit einem einfachen Maßband erfolgen. Es muss an der richtigen Stelle markiert, gekörnt und gebohrt werden. Wobei der Bohrvorgang nicht selten vom Abrutschen über die Lenkerrundung und einer ungewollt verschobenen oder schiefen Lochbohrung geprägt ist.

Weitere Informationen findest du auf der ABM Website.

Galerie von: 1000PS Internet GmbH - hochgeladen am 18.04.2018 - 1.522 Aufrufe

Anzeige