2WHEELS MIKLOS CHROME 900

Oft steckt in derartigen Umbauten, wie diesem von 2Wheels Miklos, ein 900er Ducati SS Motor, aber der ehemalige Minenarbeiter Miklos entschied sich für eine 81er Honda CB900F mit Reihen-Vierzylinder. Der lange Radstand ist dabei keine optische Täuschung, sondern reine Absicht, denn die Chrome 900 wurde vor allem für den schnellen Geradeauslauf gebaut. Trotzdem wurde auf mehr oder weniger moderne Komponenten nicht verzichtet: Öhlins Federn im Heck, Triumph Trophy-Gabel an der Front, EBC Bremszangen, Brembo Bremszylinder und eine klangoptimierte Marving 4-in-2 Anlage. Wieso kommt dir nur das Heck so bekannt vor? Weil es von einer Kawasaki Z1 stammt.
Galerie von: 1000PS Internet GmbH - hochgeladen am 16.08.2015 - 7.555 Aufrufe
Anzeige