Bilder: Vespa GTS 300 2017

Begonnen im Jahr im Jahr 2003 mit der Einführung der Vespa GT125 und 200, hat sich die Familie der großen Vespas mit der GTS-Version und 300ccm in 2005 deutlich weiterentwickelt. In 2017 entwickelt sich der GTS noch einmal weiter, mit einer Fülle von Standardausrüstung, die ABS- und ASR-Sicherheitssysteme miteinschließt. Verfügbar sind vier Versionen: Vespa GTS, GTS Super, GTS Touring und Vespa GTS SuperSport.

116.336 Aufrufe

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 09.11.2016

Pfeil links Pfeil rechts