Triumph Street Twin Test

Die Triumph Street Twin löst die "alte" Bonneville ab und wird von einem 900cc Reihenzweizylinder angetrieben, der maximal 55 PS leistet und ein Drehmoment von 80 Nm generiert. Auf den ersten Blick handelt es sich um ein Downgrade, auf den zweiten um eine Optimierung der Leistung in genau jenem Drehzahlbereich, der auf der Straße relevant ist. Man vermutet locker 70 PS Leistung und ist erstaunt über den satten Druck und die hervorragende Fahrbarkeit der Street Twin. Fahrspaß und Genussfaktor sind extrem hoch.

Bild 1 / 115
Anzeige

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 10.12.2015

Anzeige

Die Triumph Street Twin löst die "alte" Bonneville ab und wird von einem 900cc Reihenzweizylinder angetrieben, der maximal 55 PS leistet und ein Drehmoment von 80 Nm generiert. Auf den ersten Blick handelt es sich um ein Downgrade, auf den zweiten um eine Optimierung der Leistung in genau jenem Drehzahlbereich, der auf der Straße relevant ist. Man vermutet locker 70 PS Leistung und ist erstaunt über den satten Druck und die hervorragende Fahrbarkeit der Street Twin. Fahrspaß und Genussfaktor sind extrem hoch.

Gebrauchte und neue Triumph Street Twin Motorräder