Schöne CB650R im schönen Salzkammergut

Beschreibung

Die fesche Honda CB650R aus der Neo Sports Café Reihe macht überall eine gute Figur - und zwar nicht nur optisch! Der seidenweiche Motor, das ausgewogene Fahrwerk und die wirklich brav arbeitenden Bremsen funktionieren gut in der Stadt, bei schneller und langsamer Landstraßenfahrt und selbst bei Höchsttempo auf der Autobahn. In typischer Honda-Manier verschafft die 650er einem ein schön ausgewogenes Fahrerlebnis, das vor allem auch Einsteigerinnen und Einsteigern besonders gut ins Bild passen könnte! Kamerakind Schaaf befand, dass die CB650R keine Gründe zum Jammern gibt – schon gar nicht, wenn man sich damit in den wohl schönsten Ecken Österreichs herumtreiben darf!

Folgt Schaaf auf Instagram: (turboschaaf)

Schlagwörter
Anzeige
Bild 1 von 25
Anzeige

Zur Übersicht
Beschreibung

Die fesche Honda CB650R aus der Neo Sports Café Reihe macht überall eine gute Figur - und zwar nicht nur optisch! Der seidenweiche Motor, das ausgewogene Fahrwerk und die wirklich brav arbeitenden Bremsen funktionieren gut in der Stadt, bei schneller und langsamer Landstraßenfahrt und selbst bei Höchsttempo auf der Autobahn. In typischer Honda-Manier verschafft die 650er einem ein schön ausgewogenes Fahrerlebnis, das vor allem auch Einsteigerinnen und Einsteigern besonders gut ins Bild passen könnte! Kamerakind Schaaf befand, dass die CB650R keine Gründe zum Jammern gibt – schon gar nicht, wenn man sich damit in den wohl schönsten Ecken Österreichs herumtreiben darf!

Folgt Schaaf auf Instagram: (turboschaaf)