Bilder: Honda VFR800X Crossrunner 2015

2011 stellt Honda den ersten VFR800X Crossrunner vor, der eine neue Modelllinie eingeleitet hat. Erstmals setzte ein Hersteller einen V4 Motor in einem Enduro/Crossover-Chassis ein. Dass sich dieses mutige Konzept als richtig erwiesen hat, davon konnten wir uns beim internationalen Pressetest überzeugen. Unser Video wurde bis heute hunderttausende Male angeklickt, das Interesse ist nach wie vor hoch. 2015 hat Honda den Crosstourer weiter aufgewertet und stattet das Adventure-Bike mit HSTC, LED Beleuchtung, neuer Sitzposition und einem schärferen Design aus, das die Figur schlanker wirken lässt - die des Crossrunners.

Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 1
1 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 2
2 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 3
3 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 4
4 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 5
5 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 6
6 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 7
7 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 8
8 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 9
9 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 10
10 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 11
11 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Der Honda Crossrunner startet optisch stark überarbeitet ins Jahr 2015. Er wurde vor allem um die Brust rum schlanker und wirkt vorne nicht mehr so gedrungen wie zuvor, was uns persönlich eigentlich ganz gut gefiel.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 12
12 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Honda wollte scheinbar die Figur etwas schlanker wirken lassen und den Abenteuer-Charakter dieses Modells unterstreichen. Als Farben hat man Candy Arcadian Red, Matt Gunpowder Black Metallic und Pearl Glare White zur Auswahl.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 13
13 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die LED Scheinwerfereinheit zeigt ein stilisiertes X, darunter ein angedeuteter Schnabel. Das Design soll hart aber kultiviert wirken.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 14
14 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Von vorne ist das X besser zu erkennen, darunter der Lufteinlass.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 15
15 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die Sitzhöhe kann von 815 bis 835 mm verstellt werden.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 16
16 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Typisch für Honda die hochwertige Verarbeitung.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 17
17 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die Crossrunner besitzt sich-selbstausschaltende Blinker, dies funktioniert über die Sensoren vom ABS und dem Geschwindigkeitsunterschied von Vorder- und Hinterrad.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 18
18 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die VFR800X Crossrunner wurde ganz nach dem Motto 'Ready-for-action' entwickelt.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 19
19 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die Crossrunner besitzt einen 782cc V4 VTEC Motor mit 106PS mit 75Nm.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 20
20 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Das neue HSTC von Honda (Honda Selectable Torque Control system) soll im Falle von Gripverlust, drehmoment abbauen sodass der Reifen wieder haftet.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 21
21 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die Crossrunner legt einen grossen Wert auf Fahrkomfort, aus diesem Grund haben Sie bei Honda die Sitzposition überarbeitet um ein noch aufrechteres Fahren zu ermöglichen.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 22
22 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die neu designten Seitenkoffer sehen einfach super aus auf der Crossrunner und wurden perfekt integriert.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 23
23 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Ein perfektes ALLTAGS-Motorrad auf dem sich jeder wohlfühlen kann.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 24
24 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Ob auf dem Land oder in der Stadt die Crossrunner macht überall einen guten Eindruck.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 25
25 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die neu designten Seitenkoffer der Crossrunner haben ein Fassungsvermögen von 29 Litern und sind jeder Zeit abnehmbar.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 26
26 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Ebenfalls im Zubehör bietet Honda einen Sturtzbügel an, der alle wichtigen Teile der Maschine schützen sollen.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 27
27 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Als Zubehör bietet Honda bei der Crossrunner einen Quickshiter an genau so wie den Zentralständer.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 28
28 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Optional kann man dann auch noch die zusätzlichen lichter an den Sturtzbügel montieren lassen.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 29
29 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Der Gesamtlook der VFR800X wurde überarbeitet.


Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 30
30 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die VFR800X Crossrunner besitzt die neuen 17Zoll aluminium Felgen mit 310mm Bremsscheiben ausgestattet zudem einen grösseren Federweg von insgesamt 43mm.


Anzeige
Honda VFR800X Crossrunner 2015 - Bild 31
31 / 31

Honda VFR800X Crossrunner 2015

Der neue Lenker der Crossrunner hat eine Gesamtbreite von 683mm und und besitzt 5 fach verstallbare Heitzgriffe, alles für den perfekten Fahrkomfort.


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 30.09.2014