Bilder: Honda CB500F 2016 Test

Seit der 2013 eingeführten Führerscheinklasse des A2 Führerscheins herrscht zwischen den Herstellern ein Kampf um die Herzen der Motorradneulinge und Wiedereinstiger und Honda ist mit seiner Familie an 500-Kubik-Zweizylindern ganz stark vertreten. Mit weltweit 90.000 verkauften Einheiten (CB500F, CBR500R und CB500X kombiniert) sind die Halbliter-Maschinen ein voller Erfolg, doch während die Kunden in den USA lieber zu der vollverkleideten CBR500R greifen, bevorzugen die Europäer eher das gemütliche Naked Bike. Deswegen hat es Honda sich zur Aufgabe gemacht, ihre allseits beliebte 500er noch besser und einsteigerfreundlicher zu gestalten.

Honda CB500F 2016 Test - Bild 1
1 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Honda CB500F ein Motorrad für Jung und Alt.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 2
2 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Honda gibt an, dass bei den Schwestermodellen CB500F und CBR500R insgesamt 200 Teile erneuert, bzw. überarbeitet wurden.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 3
3 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Der verbesserte Motor gibt dem Fahrer mehr Druck von den unteren bis mittleren Drehzahlen.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 4
4 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Mit einer Leistung von 48PS erfüllt der Motor genau die Vorgaben des A2 Führerscheins.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 5
5 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Das Drehmoment von 43Nm liegt bei 7000 U/min an und sorgt für eine sehr lineare Kraftentfaltung.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 6
6 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Auch wenn nur 48PS zur Verfügung stehen, reicht die Leistung für viel Spaß am Wochenende.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 7
7 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Honda gibt eine Reichweite von rund 490km an, was für die Alltagstauglichkeit der CB500F spricht.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 8
8 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Die Bereifung von 120 vorne und 160 hinten hilft, dass die CB500F sich so spielerisch bewegen lässt.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 9
9 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Durch den hohen und breiten Lenker kriegt man als Anfänger wirklich das Gefühl zu wissen, was das Motorrad gerade macht.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 10
10 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Die Maße der CB500F sind ausgewachsen und geben einem das Gefühl eines großen Motorrads.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 11
11 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Trotzdem ist der 785mm hohe Sitz leicht zu erreichen und selbst für kleinere Fahrer nicht zu hoch.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 12
12 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Die aggressive Optik gibt dem beliebten Fahrschulmoped ein maskulineres Auftreten.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 13
13 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Als Neuerung kommt die CB500F jetzt serienmäßig mit einer verstellbaren Federvorspannung und einem 5-fach verstellbaren Bremshebel.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 14
14 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Die Abstimmung des Fahrwerks ist auf Komfort ausgelegt, es kann aber auch auf kurvigen Straßen überzeugen.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 15
15 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Sorgt für Sicherheit und gutes Aussehen: der neue LED-Scheinwerfer sieht einfach herrlich aus.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 16
16 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Das Heck präsentiert sich nun schlanker, die Heckleuchte wird ebenfalls durch eine LED-Einheit ersetzt.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 17
17 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Das Material vom Sitz wurde ebenso aufgewertet. Jetzt ruht man auf einem rutschfesteren Sitzbezug, welcher selbst bei hohem Tempo für mehr Sicherheit im Sattel sorgt.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 18
18 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Neuer Hocker auch für den Sozius: Verschwunden sind die seitlich montierten Griffe, ersetzt werden sie durch eine unauffällige Schlaufe, die sich schön ins Heck integriert.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 19
19 / 56

Honda CB500F 2016 Test

In Österreich ist die CB500F in drei Farben verfügbar: Dem Honda-typischen Tricolor, auch Ross White genannt…


Honda CB500F 2016 Test - Bild 20
20 / 56

Honda CB500F 2016 Test

…im schlichten Millenium Red…


Honda CB500F 2016 Test - Bild 21
21 / 56

Honda CB500F 2016 Test

…oder im eleganten Matt Gunpowder Black Metallic.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 22
22 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Trotz des größeren Tanks bleibt das Gewicht auf 192kg vollgetankt…


Honda CB500F 2016 Test - Bild 23
23 / 56

Honda CB500F 2016 Test

… was der kleineren Verkleidung und dem geschrumpften Auspuff zu verdanken ist.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 24
24 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Dieser hilft der Massenzentralisierung, doch noch viel wichtiger: er sorgt für richtig schönen Zweizylindersound.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 25
25 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Die in der Front 320mm großen und im Heck 240mm großen Einzelbremsscheiben mit Doppelkolbenzange (vorne), bzw. Einzelkolbenzange (hinten) sorgen für sichere Verzögerung.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 26
26 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Durch das Reduzieren der Verkleidung wurde bei der CB500F einerseits Gewicht gespart…


Honda CB500F 2016 Test - Bild 27
27 / 56

Honda CB500F 2016 Test

… und andererseits der Luftstrom um das Fahrzeug verbessert.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 28
28 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Einziger Wermutstropfen an der Optik sind die Rückspiegel. Zwar bieten sie einen guten Blick nach hinten, von der Größe erinnern sie jedoch eher an die Seitenspiegel bei einem Auto.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 29
29 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Dass es sich um ein Motorrad im Einsteigersegment handelt, sieht man auch an der Kastenschwinge. Nicht sonderlich schön, aber irgendwo muss ja gespart werden.


Honda CB500F 2016 Test - Bild 30
30 / 56

Honda CB500F 2016 Test

Für den Designer Kei Fukuyama galt das Stichwort Minimalismus, wodurch sich das Naked Bike noch nackter präsentiert.


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 31
31 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 32
32 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 33
33 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 34
34 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 35
35 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 36
36 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 37
37 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 38
38 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 39
39 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 40
40 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 41
41 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 42
42 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 43
43 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 44
44 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 45
45 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 46
46 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 47
47 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 48
48 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 49
49 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 50
50 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 51
51 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 52
52 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 53
53 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 54
54 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Anzeige
Honda CB500F 2016 Test - Bild 55
55 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Honda CB500F 2016 Test - Bild 56
56 / 56

Honda CB500F 2016 Test


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 01.03.2016