BRÜNN 2017 mit Track Attack

Beschreibung

Vom 16. Juni bis 18. Juni waren wir mit TRACK ATTACK in Brünn. Das Wetter war überwiegend gut und die Stimmung wie immer bombastisch. Auch bei den Rennen waren die Männer vom DRT Racing-Team wieder vorne dabei. Schon fast wie gewohnt konnte Fredl in der Klasse Superbike einen ungefährdeten Sieg bei einem starken Fahrerfeld für sich verbuchen. Auch Manfred Stingel sen. konnte sich in der Supersportklasse nach dem Start an die Spitze setzen. Auf Grund konditioneller Probleme wurde ihm die Führung in der letzten Runde nochmals abgenommen. Dennoch - Platz 2 ging für den Oldie vollkommen in Ordnung. Beim Best of the Rest konnte sich Robert Gattermann mit seiner neuen PANIGALE 1299 einen weiteren Platz auf dem Stockerl sichern. Es war einfach einmal wieder ein gelungenes Wochenende.

Anzeige
Bild 1 von 24
Anzeige

Zur Übersicht
Beschreibung

Vom 16. Juni bis 18. Juni waren wir mit TRACK ATTACK in Brünn. Das Wetter war überwiegend gut und die Stimmung wie immer bombastisch. Auch bei den Rennen waren die Männer vom DRT Racing-Team wieder vorne dabei. Schon fast wie gewohnt konnte Fredl in der Klasse Superbike einen ungefährdeten Sieg bei einem starken Fahrerfeld für sich verbuchen. Auch Manfred Stingel sen. konnte sich in der Supersportklasse nach dem Start an die Spitze setzen. Auf Grund konditioneller Probleme wurde ihm die Führung in der letzten Runde nochmals abgenommen. Dennoch - Platz 2 ging für den Oldie vollkommen in Ordnung. Beim Best of the Rest konnte sich Robert Gattermann mit seiner neuen PANIGALE 1299 einen weiteren Platz auf dem Stockerl sichern. Es war einfach einmal wieder ein gelungenes Wochenende.