Benelli TNT

Die TnT reißt an wie ein Viech. Das Aggregat hat 1130 ccm, 137 PS und 118 Nm. Die Einspritzung arbeitet einwandfrei, ein Zupfer am Gas und das Ding marschiert.
Benelli TnT 1130
Wie oft haben wir sie schon gesehen, die gewagten, megageilen Designstudien, und immer wieder haben wir dabei gegähnt und gedacht: " Ja, ja zeichnet nur alle, am Ende wird's eh nur wieder eine komplett entschärfte Version!"

Bei der Benelli TNT hat man sich etwas mehr getraut. Design und Motorleistung machen klar: Das ist kein Motorrad für die Masse. Das Aggregat hat 1130 ccm, 137 PS und 118 Nm. Die TnT reißt an wie ein Viech. Und auch sonst ist alles an diesem Bike ist irgendwie extrem. Einen Erfahrungsbericht gibt's im neuen Reitwagen!

Bauart: Reihen-Dreizyl, flüssiggek.
Hubraum: 1130 ccm
Bohrung x Hub: 88 x 62 mm
Leistung: 137 PS/9.250 min
Drehmoment: 117 Nm/6.750 min
Gemischaufb: Einspritzung
Antrieb:  6-Gang, Kette
Rahmen: Verbundbrückenrahmen
Radstand: 1419 mm
Gabel: 50 mm Marzocchi USD
Bremse v.: 320 mm Doppelsch. (4K)
Bremse h.: 240 mm (2K)
Reifen v.: 120/70/17
Reifen h.: 190/50x17
Sitzhöhe: 780 mm
Trockengewicht:  199 kg
Tank: 17 l

     

Bericht vom 24.05.2004 | 11.939 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Benelli Motorräder

Weitere Benelli Motorräder
Weitere Neuheiten