BETA Alp 4.0

Eine Enduro, alltagstauglich, für Sie und Ihn, fetziges italienisches Design, japanische Fertigungsqualität und Zuverlässigkeit.
Niedrige Wartungskosten und Spass ohne Ende. Für die Fahrt zur Arbeit, für den Ausflug am Wochenende ins Endurogelände, und am Wohnmobil für den Urlaub. Die italienischen Trial-Spezialisten BETA haben nun der Alp 200 eine grosse Schwester verpasst. Das Wunderding heisst Alp 4.0 und wird vom Motor der seligen Suzuki DR 350 angetrieben. Für EUR 5.550,- gibts ein zweisitziges Enduromotorrad, stufenscheintauglich, und auch für Einsteiger geeignet. Pfiffige Detaillösungen, welche man sich auf den ausgereiften Sportlern nur wünschen kann, erfreuen ihre Benutzer. Serienmässig sind Paioli Fahrwerkskomponenten und Metzeler Karoo Reifen montiert. Das ist die Einladung zur Geländefahrt, welche mit den rund 130 kg grossen Fahrspass bietet. Bei der Fahrwerksgeometrie dürften die Trialtechniker mehr als ein Wörtchen mitgeredet haben. Konkurrenzlose Handlichkeit, wäre da die einzige Bezeichnung und mit niedriger Sitzhöhe fühlen sich auch Leute wohl, die keine Gardemasse aufweisen. Der Auspuffsound ist übrigens typisch italienisch. Zur Probefahrt bereit steht dieses Allroundmodell in St. Pölten bei der Firma Oberleitner (02742/254113), welcher sich um den Vertrieb in Ostösterreich kümmert. Neben einer Vielzahl an gebrauchten Motorrädern aller Marken und Typen gibts auch Zubehör und Ersatzteile. Noch ein Tipp: Unter www.betamotor.com sieht man unter anderem auch schon eine Supermoto Version, welche bei uns im Herbst kommen wird.
Autor

Bericht vom 01.08.2003 | 28.677 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Beta Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts