Yamaha R6 RACE und R6 GYTR 2022

Das WorldSSP Weltmeisterbike selbst fahren!

Seit 2021 wird die Yamaha R6 ausschließlich als Rennstreckenbike ohne Straßenzulassung angeboten. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Modell weniger erfolgreich ist! Erst vor wenigen Wochen konnte es die World Supersport Meisterschaft einfahren. Für kommende Saison wird ihr eine R6 GYTR Version zu Seite gestellt.

Die R6 dominiert die WorldSSP. Erst kürzlich hat der Schweizer Dominique Aegerter vom Team Ten Kate Yamaha gewann auf seiner Yamaha R6 die Supersport-WM 2021. Damit holte zum fünften Mal in Folge eine Yamaha diesen prestigeträchtigen Titel.

Ausstattung der Yamaha R6 Race perfekt für die Rennstrecke

Bereits ab Werk kauft man mit der R6 Race ein Motorrad, das quasi fix und fertig für Renneinsätze ist. Das liegt an der hochwertigen Ausstattung, bestehend aus 599 ccm Motor mit geschmiedetem Kolben, Titanventilen und einer Verdichtung von 13,1:1. Dank variablem Ansaugtrakt Yamaha Chip Controlled Intake (YCC-I), elektronischer Drosselklappensteuerung Yamaha Chip Controlled Throttle (YCC-T), Anti-Hopping-Kupplung, eng gestuften 6-Gang-Getriebe und Quick Shift System (QSS) ist die R6 bereit für Trackdays, Hobbyrennen und den professionellen Renneinsatz

Die R6 RACE wird ab 2022 in elegantem Tech Black mit goldfarbener Gabel erhältlich sein.

Yamaha R6 GYTR 2022 mit puren Rennparts

Die R6 GYTR ist mit zahlreichen Komponenten der Marke GYTR (Genuine Yamaha Technology Racing) ausgerüstet, beispielsweise einer programmierbaren Superstock-ECU mit Kabelanschluss für die Optimierung der Motorleistung sowie einem Rennkabelbaum. Eine Titan-Auspuffanlage von Akrapovič ist natürlich auch an Bord, genauso wie Racing-Kettenräder mit einer speziellen 520er Kette, sowie Stahlfl ex-Bremsleitungen. Der GYTR ABS-Emulator ermöglicht das Entfernen der ABS-Pumpe und spart so weiter Gewicht ein. Auf dem GYTR Rennsitz und den komplett verstellbaren zurückversetzten Billet-Fußrasten kann der Fahrer die ideale Rennhaltung einnehmen. Außerdem kann er bei Bedarf das Schaltmusterumkehren.

Die leichte, mit Carbonfaser verstärkte Glasfaserverkleidung der R6 GYTR ist weiß grundiert. Die R6 GYTR wird ausschließlich über Yamaha GYTR PRO SHOPS vertrieben, die wichtigsteAnlaufstelle für Profi - und Hobbyrennfahrer.

R6 GYTR - Ausstattung

  • GYTR Race-Verkleidungsset
  • Akrapovič-Komplettanlage
  • GYTR ECU-Set
  • GYTR Kabelsatz-Set
  • GYTR Schnittstellenkabel
  • GYTR Ein-/Aus-Schalter
  • GYTR AIS-Steckerset
  • GYTR ABS-Emulator
  • Schlüsselloser GYTR Tankdeckel
  • GYTR Sitzpolster
  • Stahlflex-Bremsleitungen für Vorder- und Hinterrad
  • Verstellbare GYTR Fußrastenanlage
  • Optionales Umkehrschaltset
  • Ritzelabdeckung hinten (Haifischflosse)
  • Bremshebelschutz vorn
  • DID Gold-Race-Kette, 520er Teilung
  • Kettenrad 15 Zähne / Ritzel 46 Zähne
  • Hinterradmuttern für 520er Kette
  • Haken für Paddockständer (Heck)
  • Paddockständer

Bericht vom 22.11.2021 | 20.281 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts