Brixton Crossfire 500 2020

Brixton Crossfire 500 2020

Aus dem Concept Bike wird Realität!

Letztes Jahr präsentierte Brixton das BX500 Concept, das nicht nur eine spektakuläre Optik, sondern auch den ersten selbstentwickelten Zweizylinder hauste. Auf der diesjährigen EICMA 2019 sehen wir nun endlich das fertige Produkt in Form der neuen Crossfire 500 und Crossfire 500 X!

Brixton Crossfire 500 Motor und Leistung

Angetrieben werden die Crossfire 500 und die Crossfire 500 X von einem Zweizylinder-Reihenmotor, der mit 48 PS (35 kW) die maximal erlaubte Höchstleistung für den A2-Führerschein bietet. Motorisch sehen wir im Vergleich zum Concept Bike BX500 noch die selben Daten, weshalb der Reihenzweier mit 486 cm³ Hubraum, 8 Ventilen und zwei obenliegenden Nockenwellen zu den Händlern. Bisher setze Brixton in den kleinen Hubraumklassen stark auf lizenzierte Motoren, das Aggregat der Crossfire 500 ist aber laut in eigener Entwicklung entstanden, wie uns letztes Jahr bei der Concept Bike Präsentation bestätigt wurde.

Design der Brixton Crossfire 500

Es ist schön zu sehen, dass das fertige Produkt im Vergleich zum Konzept beinahe unverändert präsentiert wurde. Auch der X-Tank, bei dem viele fürchteten, er würde ein „Messegag“ bleiben, konnte in die Serienproduktion übernommen werden. Entstanden ist die Crossfire 500 dank einem internationalen Designerteam, das seit 2019 in der KSR Unternehmenszentrale bei Krems, Niederösterreich arbeitet. Mit eigenem Claystudio, moderner Software und einem 3D-Drucker können wir uns also zukünftig noch hübsche Designs vom Brixton Motorcycles Team erwarten.

Brixton Motorcylces am aufsteigenden Ast

Der Startschuss für Brixton Motorcycles fand bei der EICMA 2015 statt und zwar auf dem Stand eines Motorölproduzenten, denn KSR wollte erst einmal die Reaktionen des Fachpublikums testen. 2017 erfolgte dann der Produktionsstart und schon 2018 zählte Brixton Motorcycles in vielen Ländern Europas zu den beliebtesten Marken im Segment der 125 ccm Motorräder, und das nicht nur in Europa: Auch in Asien, im südlichen Afrika und in Nord- und Südamerika werden Brixton Motorcycles vertrieben. Unter dem Motto „Any Direction, as long as it’s your own” wird Brixton Motorcycles in rund fünfzig Ländern rund um den Globus verkauft.

Brixton Crossfire 500 2020 Technische Daten

MOTOR
TypReihenzweizylinder, Viertakt
KühlungWasser
Hubraum486 ccm
Leistung48 PS bei 8.500 U/min
Drehmoment43 Nm bei 6.750 U/min
FAHRWERK
FrontUpside Down Gabel
HeckEinstellbares KYB Federbein
Raddimension Front120/70-17
Raddimension Heck160/60-17
DIMENSIONEN UND GEWICHT
Länge2.117 mm
Breite757 mm
Höhe1.116 mm
Radstand1.416 mm
Sitzhöhe795 mm
Gewicht 180 Kilogramm

Alle Naked Bike Neuheiten 2020

Bericht vom 06.11.2019 | 7.384 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Brixton Motorräder

Weitere Brixton Motorräder
Weitere Neuheiten