MV Agusta F3 675 RC / F3 800 RC 2019

MV Agusta F3 675 RC / F3 800 RC 2019

Rennversionen der kompakten Supersportler

Auf der EICMA hat MV Agusta mit der unglaublich hübschen Superveloce vielen Supersportlern die Show gestohlen. Doch auch die optisch "normalen" F3 RC Modelle bekommen 2019 ein Update spendiert.

F3 675 RC und F3 800 RC - streng limitiert!

Die F3 675 RC und F3 800 RC haben die gleiche Farbgebung, die auch mit den weiteren RC-Modellen für 2019 übereinstimmt. Jede Limited Edition F3 RC wird mit einem speziellen Race-Kit geliefert, das ein komplettes Titan-Auspuffsystem von SC-Project, Carbon-Fersenschutz und Aluminiumhalterungen für den Auspff umfasst. Die spezielle elektronische Steuereinheit ist zusammen mit den CNC-bearbeiteten Brems- und Kupplungshebeln aus Ergal (einem Aluminium), einem Kettenrad für maximale Beschleunigung, einem Hinterradständer und einer Motorradabdeckung im Kit enthalten. Jede Einheit wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert.

MV Agusta F3 675 RC / F3 800 RC Technische Daten

MOTOR
Typ Drei-Zylinder-Viertaktmotor, 12 Ventile
Ventiltrieb Zwei obenliegende Nockenwellenmit mechanischem Steuerkettenspanner
Hubraum 675 cm3
800 cm3 (F3 800 RC)
Kompression 13:1
13,3:1 (F3 800 RC)
Starter Elektrisch
Bohrung x Hub 79 mm x 45,9 mm
79 mm x 54,3 mm (F3 800 RC)
Maximalleistung bei U/min (an der Kurbelwelle) 133 PS bei 14.570 U/min
153 PS bei 13.250 U/min (F3 800 RC)
Max. Drehmoment bei U/min 71 Nm bei 10.900 U/min
88 Nm bei 10.600 U/min (F3 800 RC)
Kühlsystem Flüssigkeit mit separatem Wasserkühler und Ölkühler
Motormanagement System Mit integriertem Zünd-Einspritzsystem MVICS (Motor & Vehicle Integrated Control System) mit sechs Einspritzdüsen, Eldor EM 2.0 Steuergerät, ride by wire betätigte MIKUNI Drosselklappen, Kerzenschachtzündspulen mit Ion-Sensing Klopfsensoren, vier Motor-Mappings, achtfach einstellbare Traktionskontrolle
Elektronischer Schaltautomat MV EAS 2.0 (Electronically Assisted Shift up & down)
Kupplung Mechanisch betätigte Mehrscheiben Ölbadkupplung
Getriebe 6-Gang
FAHRLEISTUNG
Höchstgeschwindigkeit 251,0 km/h
240,0 km/h (F3 800 RC)
RAHMEN
Typ ALS Stahl-Gitterrohrrahmen
Hilfsrahmenplatten Aluminium
VORDERRADFEDERUNG
Typ Marzocchi Upside-Down-Gabel mit separat einstellbarer Zug- und Druckstufendämpfung und mit einstellbarer Federvorspannung
Holmdurchmesser 43 mm
Federweg 125 mm
HINTERRADFEDERUNG
Typ Progressives Sachs Zentralfederbein mit einstellbarer Zug- und Druckstufendämpfung sowie einstellbarer Federvorspannung
Einarmschwinge Aluminium
Federweg 123 mm
BREMSEN
Vorne Schwimmend gelagerte Doppelbremsscheibe Ø 320 mm, mit Stahl - Aussen- und Innenring
Vordere Bremszange radial verschraubte Brembo mit 4 Kolben - Ø 32 mm
radial verschraubte Brembo mit 4 Kolben - Ø 34 mm (F3 800 RC)
Hinten Stahl-Bremsscheibe mit Ø 220 mm
Hintere Bremszange Brembo mit 2 Kolben - Ø 34 mm
ABS System Bosch 9 Plus mit Race Modus und RLM (Rear wheel Lift-up Mitigation)
RÄDER
Vorne: Material/Größe Aluminium 3,50” x 17”
Hinten: Material/Größe Aluminium 5,50’’ x 17’’
REIFEN
Vorne 120/70 - ZR 17 M/C (58 W)
Hinten 180/55 - ZR 17 M/C (73 W)
ABMESSUNGEN UND GEWICHT
Radstand 1380 mm
Gesamtlänge 2060 mm
Gesamtbreite 725 mm
Sitzhöhe 805 mm
Bodenfreiheit 125 mm
Nachlauf 99 mm
Trockengewicht 165 kg
Tankinhalt 16.5 l

Alle MV Agusta Neuheiten 2019

Bericht vom 17.11.2018 | 3.692 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue MV Agusta Motorräder

Weitere MV Agusta Motorräder
Weitere Neuheiten