Honda CB500X 2019

Honda CB500X 2019

Jetzt mit 19 Zoll Vorderrad!

Honda erneuert das komplette 500er Zweizylinder Programm und lässt dabei kein Modell außen vor. Auch die kompakte Reiseenduro CB500X wird mit aufgefrischter Optik und einem neuen LCD-Display ausgestattet. Doch die wichtigste und vor allem größte Änderung liegt in der Front: ein 19 Zoll Vorderrad!

Neben der nackten CB500F und der verkleideten CBR500R war die reisetaugliche Honda CB500X immer das unbeliebte Kind der Familie. Nicht nur die verfügbaren Exemplare am Gebrauchtmarkt sprechen dafür, auch Honda machte den Eindruck bei der Präsentation der 2016er CB 500 Familie. Während die F- und R- Version hübsch im Konferenzraum präsentiert wurden, war die CB500X unauffällig in einer dunklen Ecke abgestellt und wurde kaum angesprochen. Für 2019 wird sich das vielleicht ändern, denn mit 19 Zoll Vorderrad könnte sie deutlich mehr Potential im Gelände beweisen!

Honda CB500X Leistung und Anti-Hopping Kupplung

Das Zweizylinder-Triebwerk leistet weiterhin 48 PS und passt damit genau für die A2-Führerscheinklasse. Um 4 Prozent verbessert werden konnten Leistungsabgabe und Drehmomententfaltung im Bereich zwischen 3.000 und 7.000 Touren. Erreicht wurde dies über Modifikationen an der Einlass- und Auslassseite sowie bei den Ventilsteuerzeiten. Der Kraftstofftank fasst 17,7 Liter einschließlich Reserve und erlaubt laut Honda eine Reichweite von über 500km. Außerdem ist die CB500X nun mit einer Anti-Hopping-Kupplung ausgestattet, die Schaltmanöver erleichtert. Weitere Verbesserung im Chassisbereich: Ein neuer Hinterrad-Stoßdämpfer mit Einrohrtechnik dämpft zuverlässig effizient und trägt zum weiter optimierten Fahrverhalten bei.

Verbesserte Ergonomie auf der CB500X

Dank überarbeiteter Aerodynamik wurden Turbulenzen um Verkleidung und Windschild minimiert und der Windschutz für den Fahrer verbessert. Sitzkomfort und Bewegungsfreiheit konnten dazu optimiert werden; ebenso trägt eine schlanker geschnittene Sitzbank dazu bei, mit den Füßen leichter den Boden zu erreichen. Um die Manövrierfähigkeit der CB500X zu verbessern, wurde außerdem der Lenkwinkel erhöht (um 3 auf 38 Grad). Dazu wurde ein breiter und konifizierter Fatbar-Lenker spendiert (in Gunmetal-Grau). Der bewährte Stahlrahmen aus 35 mm-Stahlrohr kommt 2019 weiter unverändert zum Einsatz, vollgetankt wiegt die CB500X 197 kg.

Neu für 2019: 19 Zoll Vorderrad und längere Federwege

Ein 19 Zoll großes Vorderrad ersetzt das 17 Zoll-Exemplar des Vorgängers. Der größere Abrollumfang und die längeren Federwege (vorne 150mm, hinten 135mm) optimieren die Offroadtauglichkeit der CB500X. Ein neuer Einrohr-Stoßdämpfer im Heck ersetzt das Doppelrohr-Design des Vorgängermodells. Auf die Aluminium-Gussräder sind Asphalt- und Offroad-taugliche Mischprofile montiert. Das 19 Zoll-Vorderrad ist mit einem Reifen im 110/80-ZR19-Format bestückt, das Hinterrad mit einem Reifen der Dimension 160/60-ZR17. Mit all diesen Änderungen beträgt die Sitzhöhe der Honda CB500X 830mm.

Honda CB500X 2019: neues LCD-Display

Bisher war das Display der CB500X einzigartig in der Modellfamilie - ob das nun etwas positives ist, muss man selbst entscheiden. Anstatt eines blauen Hintergrunds waren die Anzeigen orange hinterlegt, was eine doch sehr eigenwillige Optik gegeben hat. Für 2019 sind diese Zeiten aber vorbei und die neue Honda CB500X bekommt dieselben Armaturen wie ihre 2019er Schwestern. Der hübsche LCD-Bildschirm zeigt neben nützlichen Features wie Ganganzeige und Schaltblitz auch die klassischen Daten wie Durchschnittsverbrauch, Reichweite und Tripzähler an.

Honda CB500X 2019 Preis

Die ersten Preise für die Honda Neuheiten 2019 wissen wir bereits. Die Honda CB500X wird in Österreich 7.190 Euro inkl. Nova kosten. Für Deutschland und die Schweiz sind uns noch keine Preise bekannt.

Alle Honda Neuheiten 2019

Bericht vom 06.11.2018 | 10.082 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Honda CB500X Motorräder

Weitere Honda CB500X Motorräder
Weitere Neuheiten