Sym GTS 300i mit ABS

Luxus-Allround-Roller Sym GTS 300i ab sofort auch mit ABS.
 

Sym GTS 300i jetzt auch mit ABS.

Die Luxusroller der Mittelklasse zeigen sich von ihrer besten Seite - leicht genug, um im Stadtverkehr zu wüten, stark genug, um auch Überland eine gute Figur zu machen. Einer von diesen Allround-Genies ist der Sym GTS 300i, den es ab sofort auch mit ABS gibt. Das ABS wird vom namhaften Hersteller Bosch geliefert und garantiert damit eine sichere Funktion mit grösstem Fahrvergnügen.
 
Optisch zeigt sich der neue GTS 300i nach wie vor markant und modern. Die Ausstattung mit LED-Standlichtern, automatischer Abblendlichtfunktion, Nebelscheinwerfern sowie in den Spiegeln integrierte LED-Blinker unterstreicht das gelungene Design. Nützliche Features wie die zuschaltbare Beinheizung oder das riesige Staufach unter der Sitzbank, dass bis zu 2 Integralhelme gleichzeitig aufnehmen kann, macht den GTS 300i zum idealen Begleiter durch das ganze Jahr und auf jeder Tour - mit dem neuen ABS nun noch sicherer. http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/010029/horex_classic_vr6.37.jpg

http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/010029/horex_classic_vr6.33.jpg http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/010029/horex_classic_vr6.29.jpg

Viele coole Features für Stadt und (Über-)lLand.

Die verstellbare Rückenlehne gehört mittlerweile zur Grundausstattung des GTS 300i und rundet die überarbeitete Sitzergonomie ab. Jeweils eine 12 Volt- und eine USB-Steckdose können zum Beispiel Navi und Handy gleichzeitig versorgen und machen jede Tour perfekt.

Der komplett überarbeitete Motor mit 278 Kubik Hubraum leistet 29 PS sowie ein maximales Drehmoment von 27,4 Newtonmeter - das macht den GTS 300i zu einem der Stärksten seiner Klasse. Ausgestattet mit einem Einspritzsystem von Keihin macht es den GTS 300i zu einem zuverlässigen und verbrauchsgünstigen Reisebegleiter.

http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/010029/horex_classic_vr6.33.jpg

Der Sym GTS 300i ABS steht ab sofort in den Farben Graumetallic und Schwarzmetallic zu einem Preis von 5199 Euro mit ABS und 4899 Euro ohne ABS inklusive Nebenkosten bei den Sym-Vertragshändlern. http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/010029/horex_classic_vr6.37.jpg


Interessante Links:

Text: Vauli
Fotos:
Sym

Autor

Bericht vom 11.09.2013 | 21.671 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Roller Motorräder