Honda X-11 Kemeter

Kemeter steckt einer X-11 einen 240er ins Heck. Eigenbau in Serie.
X-11
 

Honda X-11 vom Kemeter

Der Mann, der immer nüchtern ist, hat's gern 'breit'. 240er Hinterreifen für die X-11.

 
Dass Hubert K. ein Fan von Honda Motorrädern ist, ist kein Geheimnis. Und dass er sich deshalb gerne Modellen der geflügelten Marke annimmt, um sie nach den Vorstellungen von Kunden - oder auch den eigenen, wenn es die Zeit zulässt - kümmert, auch nicht. Die dicke X-11 dürfte es ihm besonders angetan haben, denn sie war schon viele Male bei ihm zu Gast und hat die Werkstatt in vielen verschiedenen Varianten wieder verlassen.
   

Dieser wunderschön blauen X-11 hat der Hubert eine Felge vom Format 8,5 x 17 Zoll verpasst und einen 240/45/17'' Gummi drübergezogen. Die Schwinge ist nicht überraschend eine Einzelanfertigung, wie auch die angepasste Kettenraddistanz, das Ritzel und die Fußrasterplatten. Der Auspuffkrümmer stammt von Akrapovic, der Auspuff selbst von REMUS. Gewagte Mischung. Bei diesem gesamtkunstwerk handelt es sich übrigen um einen serienreifen Umbau, der beim Kemeter genau so zu ist. Interessierte informieren sich hier: www.hk-technik.at

Honda X-11

Galerie Honda X-11 by Kemeter

Honda X-11 Honda X-11
X-11

 

Interessante Links:

Text: kot
Fotos:
Kemeter

Autor

Bericht vom 07.06.2013 | 8.630 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts