Yamaha Xenter MotoGP

Der neue Großradroller Xenter MotoGP von Yamaha. Erhältlich ab November 2012.
Yamaha Xenter MotoGP
 

Yamaha Xenter MotoGP Roller

Exklusiver Sportroller mit hochwertiger Ausstattung

 

Yamaha Motor Europe und der Inhaber der MotoGP-Vermarktungsrechte, die Dorna, präsentierten zum Auftakt des Misano MotoGP in San Marino den neuen exklusiven Xenter MotoGP Roller.

Einer der leistungsstärksten Großradrollern
Mit seinem kräftigen, flüssigkeitsgekühlten Viertaktmotor, der wahlweise über 125 oder 150 cm3 Hubraum verfügt, gehört der neue Xenter MotoGP zu den leistungsstärksten Großradrollern im Yamaha-Programm. Neben spurtstarken Motoren bietet der Xenter MotoGP außerdem ein Fahrwerk mit stabiler Telegabel und einer Monocross-Hinterradfederung, das mit bester Straßenlage und Spurstabilität überzeugt. Besonders die leichten, 16 Zoll großen Räder unterstützen die guten Fahreigenschaften des attraktiven Rollers.

Sportlicher mit mehr Komfort
Im Vergleich zum Standard-Modell präsentiert sich der Xenter MotoGP deutlich sportlicher. Doch auch in Sachen Komfort legt der Neue zu: Die schlanke Front mit neuem, dunkel getöntem Windschild bietet einen guten Wind- und Wetterschutz, während das Heck mit einem neuen integrierten Träger ausgestattet ist. Die gesteigerte Alltagstauglichkeit macht den sportlichen Xenter MotoGP daher zu einem der begehrenswertesten Großradroller seiner Klasse.

Yamaha Xenter MotoGP


Yamaha Xenter MotoGP

Der neue Yamaha Xenter MotoGP präsentiert sich sportlich und komfortabel.
Erhältlich ist der Großradroller ab November 2012 wahlweise mit 125cm3 oder 150cm3 Hubraum.


Yamaha setzt die Zusammenarbeit mit der Dorna fort
„Bislang hat Yamaha den beliebten JogRR MotoGP angeboten. Mit dem neuen Xenter MotoGP erweitern wir unsere Zusammenarbeit mit der Dorna und treten erstmals in der 125er- und 150er-Klasse an“, kommentiert Shun Miyazawa, PTW Product Manager bei Yamaha. „Das neue Sportmodell verbreitet auch im Alltag ein wenig MotoGP-Stimmung."

MotoGP-Feeling im Alltagsverkehr
Mit seiner komplett schwarzen Lackierung und den exklusiven MotoGP- und Yamaha-Graphics gehört der neue Xenter MotoGP zu den Botschaftern des Straßenrennsports und macht auch im Alltagsverkehr eine gute Figur. Sowohl die Variante mit 125 als auch die mit 150 cm3 Hubraum ist ab November 2012 bei den Yamaha-Händlern erhältlich. (In Deutschland nicht erhältlich.)

Xenter MotoGP Highlights
>> Neuer exklusiver 'Xenter MotoGP' Roller, lieferbar ab November 2012
>> Sportlicher, moderner und attraktiver Roller für den Stadtverkehr
>> Verfügbar in Midnight Black
>> Neue exklusive MotoGP- und Yamaha-Graphics
>> Moderne schlanke Verkleidung für effektiven Windschutz
>> Neue, dunkel getönte Sportscheibe und neuer Heckträger
>> Kräftige Viertaktmotoren mit Flüssigkeitskühlung und 125 oder 150 cm3
>> Entspannte Sitzposition und großzügiges Raumangebot
>> Monocross Hinterradaufhängung aus der Motorradtechnik
>> Stabile Teleskopgabel mit komfortabler Abstimmung
>> Große 16-Zoll-Räder für sicheres Fahrverhalten
>> Kombibremssystem
>> Moderne Instrumente mit LED-Technik
>> MotoGP Zubehörpaket (kann von Land zu Land variieren)


Interessante Links:

Text: 1000ps
Fotos:
Yamaha

Bericht vom 24.09.2012 | 12.005 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Yamaha Motorräder

Weitere Yamaha Motorräder
Weitere Neuheiten