Beta Enduro 2011

Beta Enduro 2011 - letztes Jahr mit neuem Motor dieses Jahr mit überarbeiteten Fahrwerk

 

Beta 2011

Überarbeitete Enduro Modelle, sowie ein komplett neues Modell.
 
Bereits im letzten Jahr überraschte der italienische Trial- und Endurohersteller Beta mit einer komplett überarbeiteten Endurolinie. Nach den in den Jahren zuvor verwendeten KTM Motoren, kamen im Modelljahr 2010  Motoren aus dem eigenem Hause zum Einsatz. Fürs Modelljahr 2011 nahmen sich die Italiener keine so großen Sprünge vor, überarbeitetes Fahrwerk, neues Dekor und einige kleine Änderungen gibt's aber trotzdem.

Die wichtigsten Änderungen kurz im Überblick:

  • Neue 50 mm Marzocchi Shiver Gabel
  • Leichtere Gabelbrücke sowie 6fach verstellbare Lenkerböcke
  • Neuer leichterer Rahmen
  • Neuer digitaler Tacho der sich schnell auf andere Radgrößen einstellen lässt
  • Luftfilterdeckel mit Schnappverschlüssen
  • neues Dekor
Außerdem nahm man einige Anpassungen am Motor vor, um eventuelle Kinderkrankheiten zu beseitigen. Die wichtigste Änderung für den Kunden: verlängerte Serviceintervalle. Neben der Modellpflege bringt Beta ein komplett neues Modell auf den Markt, je nach Ausführung entweder als Enduro oder Supermoto erhältlich: Die 125 4T LC. Wie der Name schon sagt handelt es sich dabei um einen flüssigkeitsgekühlten 4-Takter mit 125 Kubikzentimeter Hubraum.

Hier die wichtigsten Facts:

  • 15 PS Motorleistung
  • Geringer Verbrauch 3,6 lt/100Km
  • Euro 3 Homologation
  • Alu Schwinge mit Umlenkung
  • Robuster und leichter Stahlrohrrahmen
  • Enduro gleiche Felgengröße wie RR Modelle, Motard natürlich 17 Zoll

Interessante Links:

Text: arlo
Fotos: Beta

Bericht vom 09.08.2010 | 35.299 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Beta Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts