BMW R 1200 RT

Modernisierter Touren-Boxer mit 120 Nm Drehmoment und Teilintegral ABS serienmäßig.

BMW R 1200 RT 2010

BMW R 1200 RT 2010
BMW hat seinen Luxustourer mit Boxermotor umfangreich und unübersehbar überarbeitet und noch mehr aufgewertet. In der RT arbeiten nun zwei oben liegende Nockenwellen pro Zylinder. Auch sonst konzentrierte man sich auf die Verbesserung der Laufkultur und der Dynamik, so konnte das maximale Drehmoment auf 120 NM angehoben werden, bei gleicher Leistung von 110 PS.

Das hauseigene ABS System in der Teilintegralversion ist nun serienmäßig verbaut. Extra zu ordern ist hingegen das elektronische verstellbare Fahrwerk ESA, hier bereits in der II. Generation. Die neu gestaltete Verkleidung soll noch mehr Windschutz bieten und die RT zu einer modernen Erscheinung machen.

BMW R 1200 RT 2010

Die wichtigsten Neuerungen an der R 1200 RT

  • Neuer, dynamischerer Antrieb mit nun zwei oben liegenden Nockenwellen pro Zylinder.
  • Steigerung des maximalen Drehmoments auf 120 Nm bei 6.000 min1 unter Beibehaltung der Nennleistung von 81 kW (110 PS) bei 7.750 min1.
  • Steigerung der Maximaldrehzahl von 8.000 auf nun 8.500 min1 und damit ein noch breiter nutzbares Drehzahlband.
  • Spürbar verbesserte Durchzugswerte.
  • Spontaneres Ansprechverhalten bei optimierter Dosierbarkeit und deutlich verbessertem Lastwechselverhalten. Homogenerer Drehmomentverlauf.
  • Zylinderkopfhauben nun mit zwei anstatt bisher vier Befestigungsschrauben und neuer, dynamischerer Formgebung.
  • Elektronisch gesteuerte Abgasklappe für souveränen, kraftvollen Klang.
  • Elektronisch einstellbares Fahrwerk ESA II mit per Knopfdruck einstellbarer Dämpfung, Federbasis und nun auch Federrate.
  • BMW Motorrad Integral ABS in Teilintegralversion serienmäßig.
  • Verkleidung in neuem Design mit nochmals verbessertem Wind- und Wetterschutz.
  • Neu gestaltetes Cockpit mit Sichtblende.
  • Neue Schaltereinheiten und Hydraulikbehälter.
  • Elektrisch verstellbares Windschild mit optimierter Aeroakustik und verbesserter Durchsichtigkeit.
  • Neues Audiosystem mit steuerbarer Schnittstelle für USB/MP3 und iPod, Bedienung über Multi-Controller.
  • Einstellbarer Fußschalthebel.
  • Hartschalenkoffer (je 32 l Volumen) serienmäßig, mit passgenauem Vierpunkte-Schließsystem und in Fahrzeugfarbe lackiertem Deckel.
  • Tankreling zum einfachen Befestigen von Zubehörteilen.
  • Neue Farbvarianten der R 1200 RT: Polar metallic, Ostragrau metallic matt, Thunder Grey metallic, Mehrfarblackierung in Verbindung mit der Grundfarbe Thunder Grey metallic.
  • Erweitertes Programm an Sonderausstattungen und maßgeschneidertem Zubehör auf bekannt hohem BMW Niveau.

Slideshow BMW R 1200 RT EICMA 2009


Slideshow BMW R 1200 RT by BMW

BMW R 1200 RT 2010 BMW R 1200 RT 2010
 

Video BMW R1200 RT

Die Eigenschaften und Vorteile von ESA II

  • Deutlich erhöhter Wirkbereich in den Einstellungen Sport/Normal/Comfort.
  • Die statische Normallage und Fahrgeometrie bleiben in allen Einstellungen wesentlich besser erhalten.
  • Optimal angepasste Dämpfung und Federrate/Federbasis in allen Einstellungen.
  • Deutliche Änderung des Fahrzeug-Charakters über die Dämpfungsverstellung.
  • Hervorragende Anpassung an alle Beladungszustände über Federraten-/ Federbasis-Verstellung.
  • Deutlicher Sicherheitsgewinn bezüglich Brems- und Fahrstabilität, Schräglagenfreiheit und Durchschlagverhalten.

     
BMW R 1200 RT 2010 BMW R 1200 RT 2010
Cockpit mit Schaltzentrale zur Linken.
BMW R 1200 RT 2010

BMW R 1200 RT Technische Daten 2010

Hubraum 1.170 cm3
Bohrung/Hub 101/73 mm
Leistung  81/110 kW/PS bei Drehzahl min1 7.750
Drehmoment 120 Nm bei Drehzahl min1 6.000
Ventil-/Gassteuerung DOHC
Ventile pro Zylinder 4
Ø Ein-/Auslass  39/33 mm
Drosselklappendurchmesser 50 mm
Gemischaufbereitung BMS-K+
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung Ø 180 mm
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe
Hinterradantrieb Kardanwelle
Rahmenbauart Stahl-Gitterrohrrahmen, Triebwerk mittragend
Radführung Vorderrad BMW Telelever
Radführung Hinterrad BMW Paralever
Federweg vorn/hinten mm 120/135
Nachlauf 109,9 mm
Radstand 1.484,6 mm
Lenkkopfwinkel 63,4 °
Bremsen vorn Doppelscheibenbremse Ø 320 mm
hinten Einscheibenbremse Ø 265 mm
serienmäßig BMW Motorrad Integral ABS  
Reifen vorn 120/70 ZR 17
hinten 180/55 ZR 17
Gesamtlänge 2.230 mm
Gesamtbreite mit Spiegeln 905 mm
Lenkerbreite ohne Spiegel 800 mm
Sitzhöhe Serie: 820840/SA: 780800 mm
Trockengewicht 229 kg
DIN Leergewicht, fahrfertig kg (ohne Koffer) 259 kg
Zul. Gesamtgewicht 495 kg
Tankinhalt 25 l
Kraftstoffverbrauch 90 km/h l/100 km 4,1 l
Farben Polar metallic, Thunder Grey, Ostragrau metallic, Zweifarblackierung

 

  Text: kot, BMW Fotos: BMW, Karoletta
Autor

Bericht vom 11.11.2009 | 59.021 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue BMW R 1200 RT Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts