Suzuki GSX-R 125 Test
marker
marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Die Verkleidung wurde im Windkanal entwickelt, um so wenig Luftwiderstand wie möglich zu bieten.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Die Front wurde von der großen Schwester GSX-R 1000 inspiriert und leuchtet in LED auf.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Hübsches Detail: Die Luftauslässe in der Verkleidung wirken sehr sportlich und erinnern an stärkere Supersportler.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Vorne wird mit einer 290mm Einzelscheibe in Wave-Design verzögert...

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

...hinten wartet eine 190er Scheibe darauf, verwendet zu werden. Das serienmäßige ABS liefert Bosch.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Die Suzuki GSX-R 125 wird serienmäßig mit Suzukis Easy-Start System ausgerüstet. Einmal kurz auf den Startknopf gedrückt, springt die Gixxer sofort an.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Dieser Teil stammt aus dem Roller Segment von Suzuki: das Keyless-Go System. Einfach den Schlüssel in der Hosentasche lassen und per Knopfdruck das Motorrad starten. Praktischer geht es nicht!

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Der LCD-Display ist leicht ablesbar und liefert Informationen wie Ganganzeige, mehrere Trip-Zähler, Drehzahlmesser und vieles mehr.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Kleiner Wermutstropfen für alle Tuner: Der Endtopf lässt sich nicht einzeln abnehmen. Hier muss die komplette Anlage getauscht werden.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Selbst für große Fahrer ist genügend Beinraum vorhanden. Der Horvath hat mit seinen kompakten 175cm kein Problem. Die Sitzhöhe liegt bei 785mm.

marker

Suzuki GSX-R 125 Test 2017 - Detail

Suzuki GSX-R 125 Test

Das Aggregat mit DOHC liefert 15 PS und 11,5 Nm Drehmoment. Es überzeugt vorallem mit linearer Beschleunigung und kernigem Klang.

Suzuki GSX-R 125 Test