Pirelli zeigt Reifenhighlights auf den Frühjahrsmessen 2023

Unter anderem dabei: Die neue Pirelli Diablo-Reihe

Kaum ist die Bike Austria-Messe in Tulln vorbei, stehen schon die nächsten Motorrad-Frühjahrsmessen vor der Tür! Pirelli präsentiert auf diesen Messen neue Reifen für Motor- und Fahrräder.

Auf den Motorrad-Frühjahrsmessen 2023 in Deutschland und Österreich sollen bei Pirelli alle Zweirad-Fans den richtigen Reifen für ihr muskel- oder motorbetriebenes Bike finden. Den aufsteigenden Trend rund um die Bikes will Pirelli entgegenkommen und am Messestand erstmals sein Motorradreifen-Portfolio Seite an Seite mit Fahrradreifen präsentieren. Allen voran steht dabei die neue Reifenserie Diablo, die mit allen ihren Variationen im Detail begutachtet werden kann. Die SC- und SP-Versionen des DIABLO Supercorsa V4 sind auf den ersten Blick identische Reifen, bieten jedoch mit den verwendeten Mischungen SC oder SP Unterschiede bei Performance und Laufleistung. Die insgesamt drei SC-Mischungen sollen maximale Rennperformance bieten, wohingegen der Supercorsa V4 SP auf eine Dual-Compound-Lösung setzt. Für die nötige High-Speed-Tauglichkeit bei höherer Laufleistung wird hier eine Rennreifenmischung an den Schultern mit einer Straßenmischung im mittleren Bereich kombiniert.

Auch Pirelli Fahrradreifen mit dabei

Außerdem am Stand zu sehen soll der Supersport-Allrounder DIABLO ROSSO IV sein, sowie sein "Bruder" DIABLO ROSSO IV Corsa. Letzterer soll sich für besonders leistungsstarke Motorräder und Tuning-Fans eignen. Ähnlich präsentieren sich die Fahrradreifen von Pirelli. Mit der Scorpion-Produktfamilie für Offroad-Einsätze im Mountainbike- und E-Mountainbike-Bereich oder den P ZERO-Rennradreifen will der Reifenhersteller zeigen, dass auch Fahrradfahrer aus verschiedenen Kategorien auf die Reifen der Marke setzen können. Wer sowohl auf- als auch abseits befestigter Straßen nach Herausforderungen und Abenteuern sucht, soll sich zudem über die brandneuen Gravelreifen Cinturato-Allroad und -Adventure informieren können.

Auf diesen Motorrad-Frühjahrsmessen ist PIRELLI 2023 dabei: 24.02. 26.02. IMOT, München 02.03. 05.03. Motorräder, Dortmund

Weitere Informationen unter www.pirelli.com/motorrad

Autor

Bericht vom 10.02.2023 | 9.102 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts