swiss-moto 2020 mit Ducati Panigale V4 Superleggera Weltpremiere!

Das ultimative Superbike der Italiener erstmals in der Schweiz!

Endlich ist es so weit: Vom 20. bis 23. Februar markiert die swiss-moto 2020 in Zürich den Startschuss in die neue Töff-Saison. Absolutes Highlight ist die Weltpremiere der neuen Ducati Panigale V4 Superleggera! Zusätzlich zeigen über 400 Top-Brands, was das neue Modelljahr zu bieten hat und präsentieren die Trends aus dem Bekleidungssektor sowie eine riesige Auswahl an Zubehör und Accessoires.

Bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung - im Rahmen des exklusiven swiss-moto Pre-Openings am 19. Februar 2020 - steht das große Highlight an: Ducati Schweiz enthüllt eine Weltpremiere und zeigt, zum ersten Mal live, die auf 500 Stück limitierte Panigale V4 Superleggera. Und erneut sorgt eine Superleggera für Rekorde, die V4 ist das erste Serienmotorrad der Welt, dessen gesamte tragende Struktur aus Kohlefaser gefertigt wurde. Mit ihren 234 PS bei knapp über 152 kg gehört sie zu den leistungsstärksten Serienmotorrädern der Welt!

Die legendäre swiss-moto im Februar 2020

Vom 20. bis 23. Februar 2020 feiert die swiss-moto dann mit über 400 Marken, angefangen bei Ducati, Honda, Kawasaki, Harley-Davidson und KTM über Indian und Suzuki bis hin zu Triumph und Yamaha sowie vielen weiteren Top-Zubehörspezialisten den Start der neuen Töff-Saison in der Messe Zürich. Für Action und Unterhaltung sorgen die Streetbike-Stuntshow, die Premiere des radikalsten Trikes aus Amerika und vieles mehr.

Der neue Treffpunkt für die Töff-Jugend „swiss-moto youth“

Neben neuen Motorrädern, Spektakel und Shows steht an der swiss-moto dieses Jahr der Nachwuchs im Zentrum. Denn ab 1. Januar 2021 dürfen, wie in den EU-Ländern bereits seit vielen Jahren, Motorräder und Roller bis 125 Kubik Hubraum bereits ab 16 Jahren gefahren werden (bisher 18 Jahre). Mit dem neuen Treffpunkt für die Töff-Jugend swiss-moto youth wird dieser Anpassung Rechnung getragen, mit allen Infos zur neuen Führerscheinregelung ab 2021.

Auf der swiss-moto 2020 wird ordentlich eingeheizt!

Für Jugendliche ab 13 Jahren steht ein Testgelände mit erfahrenen Instruktoren und verschiedenen Einsteiger-Modellen bereit. Weiters sorgen DJ Oscar Cuenca aus Mexiko für satte Bässe und ein Gaming-Bereich sowie ein Wheelie-Simulator für Abwechslung. Das war aber immer noch nicht alles, natürlich gibt es an der swiss-moto 2020 noch viel mehr zu erleben: Es warten spektakuläre Stuntshows mit Humberto Ribeiro aus Portugal sowie die Customizing & Tuning Show swiss-custom mit der Premiere eines mehr als radikalsten Trikes samt Flammenwerfer und offenem Motor. Und die feuerspeienden Fuel Girls heizen dem Publikum mit einer heißen Show im wahrsten Sinne des Wortes ein.

Limitierte Tickets für die swiss-moto 2020 – schnell online buchen!

Tickets für die swiss-moto 2020 sind online unter www.swiss-moto.ch/online-ticket erhältlich. Die Tickets für das exklusive Pre-Opening kosten 42 Schweizer Franken und sind auf 2000 Stück limitiert.

swiss-moto 2020 / swiss-custom 2020

Wann: 20. bis 23. Februar 2020

Wo: Messe Zürich, Hallen 1 bis 6

Öffungszeiten: Mittwoch (Pre-Opening)1822 Uhr, Donnerstag und Freitag 1021 Uhr, Samstag 920 Uhr, Sonntag 918 Uhr

Tickets: Pre-Opening CHF 42

Erwachsene CHF 24

Studenten/AHV/IV Kinder (716 J.) CHF 12

Familienticket (2 Erwachsene und 14 Kinder bis 16 J.)CHF 47

Abendticket ab 18 Uhr CHF 14

Dauerkarte CHF 43

Mehr Infos unter www.swiss-moto.ch und www.swiss-custom.com

Autor

Bericht vom 18.02.2020 | 5.433 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts