Festa di Inizio Anno 2018

Festa di Inizio Anno 2018

Großes Fest zum Saisonauftakt des Ducati Sardinia DOC in Cagliari

Auf Einladung des Präsidenten des Desmo Owners Clubs von Sardinien, Francesco (Franz) Sardokan war ich im Jänner nach Cagliari gekommen, um gemeinsam mit den befreundeten sardischen Ducati-Enthusiasten gleich mit einem Veranstaltungs-Highlight in die neue Saison zu starten.

Über 100 Mitglieder des Clubs sind dem Ruf von Franz und seinem Team DOC Staff gefolgt und zum „Festa di inizio anno 2018“ ins Caesar´s Hotel in Cagliari gekommen. Wir erlebten einen emotionsreichen Abend, an dem auch der Spaß und die Leidenschaft für Ducati und den Motorradsport nicht zu kurz kamen. Zu Beginn stand ein Rückblick auf das umfangreiche Programm des Vorjahres, gefolgt von einigen Ehrungen. So waren auch Mitglieder des befreundeten Desmo Owners Club „DOC Prato“ aus der Toskana anwesend. Der Präsident Fabrizio Biscardi überreichte Präsident Franz eine offizielle Freundschafts-Urkunde. Auch Giuseppe Vacca von Ducati Cagliari (Joe Cow Motos), der offizielle Ducati-Händler des Clubs aus Cagliari, war unter den Gästen.

Ein Highlight unter all den Events ist die jährlich ausgetragene „Trofeo Ducati Challenge“, die im vergangenen Jahr bereits zum 8. Mal stattfand, zum 2. Mal in Gedenken an den verstorbenen Freund Claudio Chiodini. Schauplatz der Veranstaltung war die Rennstrecke Autodromo`Franco di Suni´Mores im Norden Sardiniens, wo die Rennen in mehreren Klassen ausgetragen wurden, welche von Superbikes bis Naked Bikes reichten. 33 Fahrer und Fahrerinnen nahmen insgesamt teil.

Der Club Ducati Sardina DOC ist auch in vielen anderen Bereichen für die Ducati-Community sehr engagiert. Neben der Ducati Challenge finden auch Ducati Testtage auf den Rennstrecken in Mores und Mugello sowie jährlich mehrere Kart-Rennen im Rahmen der „Trofeo Kart Ducati“ statt. Auch neben dem Motorsport wird einiges geboten. Sardinien lässt sich wunderbar mit Motorrad- und Mountainbike-Touren entdecken und Anfang Juni gab es bereits die zweite Segelregatta „2° Regata Ducati Sardinia CUP 2017“. Weitere Kooperationen gibt es unter anderen mit der italienischen Kunstflugstaffel „Frecce Tricolori“ und Ferrari-Clubs in Sardinien und Italien mit denen immer wieder gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt werden.

Text und Fotos: ARMIN ON BIKE, www.arminonbike.com

Zum Autor:

Mein Name ist Armin Hoyer, seit meinem 16. Lebensjahr bin ich auf zwei Rädern unterwegs – mit Rollern, Enduros, Mountainbikes und derzeit mit einer Ducati Monster 821 Stripe sowie in der Stadt mit einem NIU Smart eScooter. Rennerfahrung konnte ich bisher auf Mountainbikes und Enduros sammeln, aktuell bin ich dabei, mich im Straßensport auf der Rennstrecke zu verbessern. Seit Mai 2017 schreibe ich darüber. Die Glücksmomente, die ich zum Beispiel auf meinen Motorradreisen durch Sardinien, Korsika, die Toskana und Südfrankreich erlebe, möchte ich auf meinem Blog ARMIN ON BIKE mit möglichst vielen Leuten teilen. Neben dem Motorradfahren interessieren mich vor allem Land, Leute und deren Kulturen. Zusätzlich zum Reisen berichte ich auch über Motorsportveranstaltungen, wie zum Beispiel von der MotoGP und über viele weitere Events rund ums Zweirad.

Bericht vom 05.02.2018 | 3.507 Aufrufe

Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten