Kawasaki W 800 Umbau


"Dirt Bob"

Umbau-Art:
Stark umgebaut
Biketype
Naked Bike
Baujahr
2013
Leistung
48 PS

Kontaktieren

E-Mail senden...

Beschreibung

Für unseren Kawasaki W800 Scrampler Umbau standen die Militärmaschinen des letzten Jahrhunderts Modell.

Um den gewünschten old School Look zu erzielen nimmt man am besten alte Teile, so haben wir beispielsweise original Armee Taschen umgebaut und sie als Satteltaschen montiert. Die Kombination von bequemer Scrambler Sitzbank und einem Flat Track Lenker ergeben die perfekte Sitzposition für lässige Touren. Die neuen Geländereifen kommen durch den eigens angefertigten Edelstahl Kennzeichenhalter wunderbar zum Vorschein. Von der Beleuchtungseinrichtung blieb nur der Scheinwerfer übrig, alles andere konnte dank LED Custom Parts auf ein minimum reduziert werden. Neue Spiegel so wie Brems- und Kupplungshebel haben wir durch dezente Teile in schwarz getauscht. Der Original Auspuff, wie ihn auch schon die alten Parallel Twins aus England hatten, passt toll ins Blind. Lediglich Hitzeschutzband ziert nun die beiden Krümmer. Die Farbwahl war für diese Custom W800 schnell getroffen, Olivgrün mit gebürsteten Aluminium Elementen. Als Zeichen Ihrer Herkunft ziert die Japanischen Kriegsflagge den Stahltank.
Die Probefahrt verdeutlicht, ein Classic Bike für jeden Tag!

Alle Arbeiten inklusive TÜV Abnahme wurden bei uns im Haus durchgeführt.
Wir beraten Dich für Deinen Umbau gerne!

Umbau-Daten

Umbau-Stil
Scrambler

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Hier einloggen und diesen Umbau bewerten

Eingetragen am 08.01.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Testbericht

  • kraftvoller Motor
  • kerniger Sound
  • natürliche Sitzposition
  • wenig Druck unter 3.500 U/min

Du bist ein Schrauber?

Präsentiere der 1000PS Community dein individuelles Projekt.

Zeig deinen Umbau