Strassen ÖM 2004

Volle Starterfelder bei der Strassen ÖM 2004. Die Veranstalter Heli und Mike sortieren schon fleißig die Anmeldungen und vernehmen besonders großes Interesse and der Langstrecken ÖM und an der Supersport ÖM. In der Langstrecken ÖM werden die 56 Startplätze vermutlich wieder zu wenig sein. Wie letztes Jahr auch gilt es hier rechtzeitig auf der Nennliste zu stehen. Ich werde mich vorsorglich für alle 4 Rennen anmelden. Größeres Interesse als letztes Jahr besteht dieses Jahr an der Streetfighter Klasse. Denn es gibt eine eigene seriennahe Klasse wo mit ECHTEN Naked-Bikes an den Start gegangen wird. Hier sind alle Naked-Bike Fans richtig am Platz um ihrer Bandit oder der Z 1000 einmal so richtig die Sporen zu geben.

Ich hab ca. 20 Bilder vom Adi Kernstock bekommen. Dies hier ist das beste Foto das zu ergattern war. Damit er aufgrund seiner fürchterlichen Medienpräsenz nicht sofort einen Korb von seinen schwer brennenden Sponsoren bekommt bleiben diese hier nicht unerwähnt:
  • Bei den Reifen setzt der Adi auf Dunlop D208 GP. Die haben ihm auch letztes Jahr nicht im Stich gelassen. Laut Adi Grip ohne Ende und perfekt zu kontrollieren. Beliefert wird er von der Fa. Reifen Weichberger.
  • Wer sich im Büro über mörderische Laser-Toner-Kosten aufregt sollte sich mal die Webseite www.laserstar.at ansehen. Die Fa Laserstar Tonex macht aus leeren Toner wieder neuwertige Toner. Leere Toner werden sogar rückgekauft. Damit kann man nicht nur sein Umwelt-Gewissen beruhigen sondern um den Erlös auch gleich ein Seiderl zwitschern.
  • Am Motor darf nur der Heinz Kreutzer von der Fa. Eberl (www.autohilfe.at) herumfingern. Damit ist ausreichend Leistung sichergestellt.
  • Gefahren wird wieder auf Suzuki GSXR 600.
  • Damit das Mopperl auch fesch ist vertraut er auf Verkleidung und Design von GP-Design
   
Schwer motiviert sind auch der Heinzi Kreutzer und der Reini Konrad vom GPDesign-Eberl Team. Fesch sind sie ja die Jungs (zumindest Motorrad und Lederkombi, hehe) aber ob der Speed auch passt wird sich zeigen. Am Material wirds nicht liegen. Heinzi Kreutzer hat den ganzen Winter schwer geschraubt und es wurden nur feinste Teile verbaut. Alles Gute für die kommende Saison.

Die Truppe hat eine eigene fesche Homepage unter www.gpracing.at 

   
   
Los geht die Saison am 16.4 am Pannoniaring. Alle Termine und Infos zur Anmeldung findet ihr auf www.rts-oeg.at.  

Bericht vom 16.02.2004 | 3.938 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Suzuki Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts