Taddy Blazusiak neu im Team von GASGAS

Enduro Weltmeister ist ab sofort neuer Werksfahrer

GASGAS Motorcycles stellt Taddy Blazusiak offiziell als ihren führenden Enduro-Werksfahrer vor. Der polnische Extrem- und Indoor-Enduro-Champion beginnt damit ein neues Kapitel in seiner langjährigen Karriere an Bord der GASGAS EC 300 und EC 350 F.

Blazusiak, der viel an Know-How und Erfahrung aus seiner langjährigen Motorsportkarriere mitbringt, wird als GASGAS Factory Racing-Fahrer bei der WESS Enduro-Weltmeisterschaft und der FIM SuperEnduro-Weltmeisterschaft an den Start gehen.

Ab sofort Enduro Racing Fahrer

  • Taddy Blazusiak wird ab sofort GASGAS Factory Racing-Fahrer im Bereich Enduro
  • Der polnische Werksfahrer wird auf der EC 300 und EC 350 F an den Start gehen
  • Taddy wird die Rennserien WESS Enduro World Championship & FIM SuperEnduro World Championship bestreiten

Erfolgreiche Karriere

Der 37-jährige polnische Offroad-Star blickt bereits auf eine sehr erfolgreiche Motorsportkarriere zurück. Als sechsmaliger FIM SuperEnduro-Weltmeister, fünfmaliger AMA EnduroCross-Champion, fünfmaliger Red Bull Erzbergrodeo-Sieger, sowie vierfacher X-Games-Goldmedaillen-Gewinner und mit einem Red Bull Last Man Standing-Sieg gilt Taddy bereits jetzt als einer der größten Athleten aller Zeiten im Offroad-Rennsport. Blazusiak kehrte 2018 nach einer kurzen Karrierepause zum Spitzenwettbewerb zurück und hat gezeigt, dass sein Wettbewerbsgeist nach wie vor stark ist. Taddy beendete die WESS Enduro-Weltmeisterschaft 2019 als Vierter und belegte sowohl bei der AMA EnduroCross-Meisterschaft 2019 als auch bei der SuperEnduro-Weltmeisterschaft 2020 den zweiten Platz.

"Möchte alle stolz machen!"

Taddy Blazusiak selbst sagt: Das ist eine wirklich coole und aufregende Veränderung in meiner Karriere, der Beginn eines neuen Kapitels für mich. Es ist eine Ehre, die Marke GASGAS wieder in Richtung Enduro zu führen und ich möchte wirklich alle stolz machen. Indem ich das Projekt bereits von Beginn an mit meiner Erfahrung und meinem Know-How begleite, bin ich davon überzeugt, dass ich einen großen Beitrag leisten kann, das Motorrad weiterzuentwickeln, um den Leuten zu zeigen was in uns steckt. Alles ist frisch und voller Energie und ich freue mich darauf, dass die Leute sehen woran wir gearbeitet haben. Jeder der mich kennt, weiß, wie wettbewerbsfähig ich bin."

Bericht vom 12.07.2020 | 1.237 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Enduro Motorräder