Dakar 2020 – die 7. Etappe überschattet von tragischem Unfall

Dakar 2020 – die 7. Etappe überschattet von tragischem Unfall

P. Goncalves stirbt bei Dakar Unfall - 8. Bike-Etappe gecancelt

Der portugiesische Rennfahrer Paulo Goncalves ist bei der 7. Etappe der Rally Dakar 2020 tödlich verunglückt! Die Motorradwelt trauert.

Die Geschichte der Dakar ist um eine tragische Episode reicher. Der portugiesische Routinier Paulo Goncalves ist bei der 7. Dakar Etappe tödlich verunglückt. Von Riad nach Wadi Al-Dawasir kam der Pilot zu Sturz und hat sich dabei tödlich verletzt. Der Portugiese galt als sehr erfahren, wurde 40 Jahre alt und fuhr für das Hero Team.

Mehr erfahrt ihr hier.

Renngeschehen der 7. Etappe

Die traurige 7. Etappe der Dakar gewann Kevin Benavides, der vergeblich versuchte rechtzeitig den Unfallort des, Portugiesen zusammen mit Toby Price, zu erreichen. Der argentinischen Biker bezwang Joan Barreda und Matthias Walkner und erringte seinen ersten Etappensieg in 2020. Matthias Walkner wurde dritter.

Ricky Brabec behält weiter die Kontrolle über die Gesamtwertung, Matthias Walkner befindet sich 29:29 Minuten hinter dem Spitzenreiter an fünfter Stelle.

Walkner geschockt

Walkner zeigte sich geschockt vom Unfalltod des portugiesischen Motorrad-Piloten Paulo Goncalves: "Das ist so furchtbar. Ergebnisse und der Kampf um einen Spitzenplatz rücken plötzlich wieder ganz weit in den Hintergrund. Er war ein unglaublich netter, hilfsbereiter und fairer Sportler, der von allen sehr geschätzt und gemocht wurde. Vor einigen Tagen hat er mir noch erzählt, es wäre seine letzte Saison. Er hat mir am Anfang meiner Karriere auch immer wieder Tipps fürs Navigieren gegeben. Wir sind bei den Rennen extrem oft auch gemeinsam gefahren, weil wir vom Tempo relativ ähnlich waren. Speziell in meiner Anfangszeit haben wir super-lässige Zweikämpfe gehabt", so der Salzburger.

Überhöhte Durchschnittsgeschwindigkeit

Schon vor dem Tod von Goncalves hat der Österreicher darauf hingewiesen, dass die Geschwindigkeit bei der Rallye in Saudi-Arabien extrem hoch sei. "Wir sind jeden Tag 15 bis 25 km/h über der vom Veranstalter angenommenen Durchschnittsgeschwindigkeit. Die heutige Etappe war einer der schnellsten, die ich jemals bei einer Rallye gefahren bin. Ich denke, wir kamen auf einen Schnitt von etwa 125 km/h. 546 Kilometer in nicht einmal viereinhalb Stunden. Davon waren 90 Prozent Offpiste, das ist schon extrem grenzwertig. Auch für den Kopf. Denn man weiß, dass der kleinste Fehler wirklich furchtbare Folgen haben kann", sagte Walkner.

Ergebnis Dakar 2020 Etappe 7.

PositionStartNrFahrerTeamZeitDifStrafe
17KEVIN BENAVIDESMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202004h 36' 22'' 0
212JOAN BARREDA BORTMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202004h 37' 45''+ 00h 01' 23''
32MATTHIAS WALKNERRED BULL KTM FACTORY TEAM04h 40' 39''+ 00h 04' 17''
416LUCIANO BENAVIDESRED BULL KTM FACTORY TEAM04h 41' 10''+ 00h 04' 48''
59RICKY BRABEC MONSTER ENERGY HONDA TEAM 202004h 41' 14'' + 00h 04' 52''
617JOSE IGNACIO CORNEJO FLORIMOMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202004h 42' 34''+ 00h 06' 12''
71TOBY PRICERED BULL KTM FACTORY TEAM04h 44' 19''+ 00h 07' 57''
85PABLO QUINTANILLAROCKSTAR ENERGY HUSQVARNA FACTORY RACING04h 45' 06''+ 00h 08' 44''
96ANDREW SHORTROCKSTAR ENERGY HUSQVARNA FACTORY RACING04h 45' 24''+ 00h 09' 02''
1022FRANCO CAIMIMONSTER ENERGY YAMAHA RALLY TEAM04h 46' 21''+ 00h 09' 59''

Dakar 2020 - Zwischenstand Gesamtwertung

PositionStartNrFahrerTeamZeitDifStrafe
19RICKY BRABEC MONSTER ENERGY HONDA TEAM 202028h 25' 01''
25PABLO QUINTANILLAROCKSTAR ENERGY HUSQVARNA FACTORY RACING28h 49' 49''+ 00h 24' 48''
317JOSE IGNACIO CORNEJO FLORIMOMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202028h 52' 02''+ 00h 27' 01''00h 01' 00''
41TOBY PRICERED BULL KTM FACTORY TEAM28h 53' 45''+ 00h 28' 44''00h 02' 00''
512JOAN BARREDA BORTMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202028h 54' 30''+ 00h 29' 29''
62MATTHIAS WALKNERRED BULL KTM FACTORY TEAM28h 58' 05''+ 00h 33' 04''
716LUCIANO BENAVIDESRED BULL KTM FACTORY TEAM29h 03' 59''+ 00h 38' 58''
859SKYLER HOWESKLYMCIW RACING29h 40' 03''+ 01h 15' 02''
922FRANCO CAIMIMONSTER ENERGY YAMAHA RALLY TEAM29h 40' 32''+ 01h 15' 31''00h 05' 00''
1019STEFAN SVITKOSLOVNAFT RALLY TEAM29h 44' 42''+ 01h 19' 41''

8. Bike-Etappe gecancelt

Die achte Bike Etappe der Dakar 2020 ist gecancelt worden. Die Organisatoren wollen den Zweirad-Pilot Zeit geben, um ihren Freund und Kollegen Paulo Goncalves, der gestern während der siebten Etappe der Rallye Dakar 2020 verstorben ist, zu trauern. Die Autos starten wie geplant.

Autor

Bericht vom 13.01.2020 | 5.281 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten