KTM Junior Cup 2006

Der Red Bull KTm Supermoto Junior Cup machte Station in Belgien beim Superbiker Festival. 25.000 Zuschauer.

Red Bull KTM Supermoto Junior Euro Cup  2006
beim Superbiker Festival

Der 4. Lauf zum Red Bull KTM Supermoto Junior Cup fand am 16.10. in Belgien beim Superbiker Festival vor 25.000 Zuschauern statt.

 

Der finnische Fahrer Hermunen holte sich beim Zeittraining am Samstag die Pole Position. Und auch der Sieg gehörte im ersten Lauf ihm. Dahinter landeten Baptiste Rheims (F) und Martin Kraus aus Österreich.

Im zweiten Lauf nutzte der Schweizer Patrick Tellenbach seine Pole Position aus und konnte den Sieg einfahren. Martin Kraus wurde diesmal sogar Zweiter. Das sicherte ihm den Tagessieg. Rheims wurde zwar nur Vierter, behält aber trotzdem die Führung in der Gesamtwertung.

 

 

Ergebnis Lauf 1

Ergebnis Lauf 2

1. M. Hermunen / FIN 
2. B. Rheims / FRA 
3. M. Kraus / AUT 

4. L. Derrider / BEL 
5. E. Sammartin / ITA 
6. C. Hodgson / GBR 
7. R. Blakeman / GBR 
8. O. Pope / GBR 
9. M. Stambeck / SWE 
10. A. Vandommele / BEL

1. P. Tellenbach / SUI
2. M. Kraus / AUT 
3. B. Courand / FRA 

4. B. Rheims / FRA 
5. C. Hodgson / GBR 
6. T. Lang / FIN 
7. M. Hermunen / FIN 
8. R. Blakeman / GBR 
9. L. Derider / GBR 
10. E. Sammartin / ITA

Gesamtranking

1. Rheims 135 
2. Hermunen 129 
3. Kraus 114 

4. Lang 110 
5. Deridder 108 
6. Tellenbach 106 
7. Cournard 104

 

Mehr Infos gibt's wie immer auf

www.ktm.at

 

Text: kot
Fotos: Auberger

Bericht vom 17.10.2006 | 1.965 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM Motorräder

Weitere KTM Motorräder
Weitere Neuheiten